Wie sieht der ideale Schlafplatz für Katzen aus?

9 Antworten

Oje, das ist sehr schwierig. Katzen sind sehr eigenständige, um nicht zu sagen eigensinnige Wesen. (Gerade das liebe ich ja so an ihnen). Wenn sie gewohnt war, im Bett zu schlafen, musst Du sehr, sehr viel Geduld aufbringen, ihr das abzugewöhnen: Schlafzimmertür geschlossen halten, an verschiedenen warmen Stellen, auch an erhöhten Plätzen, Decken auslegen. Es kann aber sein, sie nervt Dich nachts mit Kratzen an der Tür, oder sie macht aus Protest in die Wohnung! Viel Glück, Gruß gigunelsa

Katzen liegen gerne warm und hoch, also auf / Kratzbäumen, Sofas, auf Schränken - meine liegt am liebsten in einer Art Hängematte an der Heizung. Die gibt es in jedem größeren Tierfachgeschäft. Körbchen wird meistens verschmäht - ist ja kein Hund :-)

Unsere Katzen haben das schönste Körbchen,suchen sich aber immer andere "Ecken"zum schlsfen!Das kann der Badteppich sein,Der Wohnzimmerläufer oder auch Sehr beliebt,die Eckbank in der Küche!

Wo schlafen Wölfe?

Ich weiß, die Frage ist i,wie blöd, aber es gibt auf sie nirgendwo eine Antwort!

Überall steht, das Wölfe in ihren festen Revieren leben und das Welpen in Höhlen aufgezogen werden u.s.w aber nirgendwo wird erklärt wo Wölfe in freier Wildbahn genau schlafen!

Hier also meine Frage: Haben Wölfe innerhalb ihres Reviers einen festen Schlafplatz, also so etwas wie ein Lager oder schlafen sie immer irgendwo? Und schlafen sie unter freiem Himmel oder unter einem Baum oder auch wenn es keinen Nachwuchs gibt in Höhlen? Und schläft das ganze Rudel zusammen oder nur in kleineren Grüppchen oder gar ganz alleine?

Wo und wie genau schlafen sie?

Bitte eine Antwort weil ich sie im Internet und in Büchern bis jetzt nicht gefunden habe.

LG GOC

...zur Frage

Na, spinnt denn meine Katze völlig?

Grüsse

Wir haben seit Ende November 2011 eine kleine Mietze. Da sie noch nie draussen war, entwickelte sie auch kein Winterfell.

Nun ist sie 6 1/2 Monate alt und hockt immer vor das Fenster, wenn es offen ist (haben die Läden leicht angelehnt, damit sie nicht rauskommt). Schon vor dem Fenster sieht man sie zittern, macht aber keinen Anstalt, in die Wärme zu kommen.

Wir wohnen im Dorf und die Strasse ist nicht viel befahren, ist auch keine Hauptstrasse. Um sie ans Freigängerdasein zu gewöhnen, sind wir mit ihr ab und zu raus (haben sie an ein Halterchen gewöhnt). Zuerst war sie völlig verängstig und wollte grad wieder rein. Wurde aber immer neugieriger

Gestern haben wir kurz ein Fenster aufgemacht, wo sie eigentlich nie wirklich hin ging. Nur war da die Neugier wohl zu gross und schwups, war sie draussen im Schnee. Das hat ihr so gefallen, sie hat alles erkundet, aber geschlottert, gezittert wie blöd. Als wir sie nach 20 Minuten wieder rein bekamen, gefiel ihr das gar nicht :) Obwohl sie immer noch am Schlottern war und kurz nieste. Sie protestierte den ganzen Tag ;)

Kennt ihr das auch?

Welche Temperaturen erträgt eine Katze? Bzw ab welchen Temperaturen können wir sie ohne Sorgen rauslassen? Ich dachte so an 10°+, aber damit habe ich weniger Erfahrung

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

was bedeutet es wenn man weiße katze sieht plötzlich?

ich habe gerade eben wiße katze gesehen man sagt wenn mann schwatze katze abends sieht geschieht unglück und was ist wenn man ein weiße katze sieht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?