wie sieht das mit 18 eigentlich mit dem entschuldigungen schreiben für die schule aus?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

schulgeände darfst du weiterhin nicht verlassen, dass hat was mit der versicherung zu tun. entschuldigeungen darfst du ab jetzt alleine schreiben meist darfst du dich aber nur 2 tage am stück entschuldigen ab dem 3 tag ist in der regel ein ärtzliches artest oder ähnliches. klausuren kannst du selbst unterschreiben. sowie deine lehrer kein recht mehr haben deinen eltern i welche informationen zu geben. du bist volljährig solltest erwachsen sein und wissen was du machst ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von insatisfaction
14.12.2011, 16:36

Klaaaar darf man das Schulgelände verlassen! :D Ich bin in der 9. Klasse eines Gymnasiums, habe an einem Tag fakultativ die 8. + 9. Unterricht. :D Es fängt um 14.05 Uhr an und endet um 15:25 Uhr. Von 13:10 Uhr bis 14:00 Uhr habe ich Mittagspause und man darf ab der 9. vom Schulgelände weg! In der Oberstufe sowieso. Man hat da je nach Stundenplan 6 Freistunden pro Stück. Und wer will schon 6 Stunden in der Schule hocken? Da fährt doch wohl jeder nach Hause!

0

Ab 18 kannst du alles unterschreiben. Wenn eine Klausur ansteht brauchst du für den Tag ein Attest vom Arzt. Sonst Note 6.

Soweit ich weiß braucht man ab dem dritten Tag ein Attest.

Ich glaub nicht dass du das Gelände verlassen darfst, komm auf die Schule drauf an, rauchen darfst du natürlich ab 18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wohne zwar nicht in Deutschland aber in Österreich darfst du das alles ;P. Die Eltern können dir nichts mehr vorschreiben wenn du volljährig bist aber wenn du bei ihnen wohnst gelten ihre regeln in IHREM Haus/ihrer Wohnung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer ganz auf die schule an..dotr solltest du dich mal informieren.. bei manchen schulen gibt es z.b blaue zettel die man ausfüllen muss und fertig...bei manchen schulen muss man diesen zettel vom arzt unterschreiben lassen und bei manchen schulen brauchst du ein richiges artest vom arzt!

Das schulgelände darf man in der regel nicht verlassen!!! Rauchen darfst du offiziel mit 18 wie das in deiner schule geregelt ist z.b raucherplätze an denen man rauchen darf weiß man nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 biste Volljährig und kannst machen, was Du willst. Allerdings musste Dich trotzdem an die Schulordnung halten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das verlassen des Schulgeländes ist eigentlich verboten aber nicht jede schule zieht das durch :) Also auf dem OSZ brauchte ich keine unterschriften mehr auf arbeiten abgeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschuldigungen kannst du dann selbst schreiben - aber je nach Schulform nur begrenzt... Welche Schulform besuchst du? Wenn du natürlich 3mal sitzengeblieben bist und 18 jahre, sieht es anders aus. Traurig, das du, wenn ich das vermute, solch eine Frage stellst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?