Wie sieht das Einstiegsgehalt in Richtung "Personal" in der Versicherungsbranche aus?

2 Antworten

Das kommt zum einen auf die Größe des Arbeitgebers an, zum anderen auf die Region in der du arbeitest, das Einstiegsgehalt wird irgendwo zwischen 32000 und 40.000 Euro/a liegen.

Hallo bozo87,

auf das Einstiegsgehalt wirken sich viele Faktoren aus:

Eine wichtige Frage dabei ist, in welchem Bereich Sie im Personalsektor einsteigen möchten. Beginnen Sie in der Personal- und Organisationsentwicklung? Starten Sie als Berater und Recruiter? Stellen Sie sich im Bereich Personalgrundsatzfragen (Entwicklung von Vergütungssystemen, Karrieremodellen, Personalstrategie) auf?

Auch spielt es eine Rolle, welche Skills und welche Erfahrungen Sie bereits mitbringen (Praktika, freiberufliche Tätigkeiten im Personalsektor, Tätigkeit als Werkstudent). Steigen Sie direkt ein oder beginnen Sie Ihre Karriere als Trainee? Auch dies wird sich auf den Gehaltsrahmen auswirken.

Zudem können die Unternehmensgröße (i.d.R. zahlen größere Konzernunternehmen mehr als kleinere Unternehmen) und der Unternehmensstandort Einfluss auf die Gehaltsstruktur haben.

Prinzipiell rangiert der Sektor „Finanzdienstleister und Banken“ nach wie vor im oberen Verdienstfeld unter den Top-Branchen. Eine genaue Antwort mit entsprechenden Zahlen ist leider nicht möglich, da ein Einstiegsgehalt stark variieren kann.

Meine persönliche Empfehlung ist, dass Sie sich überlegen, was Ihnen neben dem Gehalt Spaß bringt und mit welcher Branche, mit welchen Produkten/Dienstleistungen Sie sich am besten identifizieren können. Identifikation und „Freude an der Arbeit“ sind sicherlich zentrale Kriterien, die Menschen durch entsprechend hohe Leistungen erfolgreich machen, was sich dann mittelfristig über Karrierepfade auch wieder auf die persönliche Vergütung auswirkt.

Viele Grüße

Malte Bädelt, CosmosDirekt

Ausbildung zum Personal Trainer neben Studium?

Ist es möglich neben einem Studium (Lehramt) noch parallel eine Ausbildung zum Personal Trainer zu machen? Wie lange dauert so eine Ausbildung ? Wie viele Stunden pro Woche muss man dafür investieren?

...zur Frage

Reale Berufsaussichten nach einem BWL Studium?

Hallo, es gibt viele Menschen die BWL studieren, jedoch werden ja auch viele mit diesen Kenntnissen gebraucht. Ich habe mich in den letzten Wochen viel um das Thema BWL Studium informiert und öfters mal gelesen das einige Personen nach dem Studium kein Job gefunden haben. Ich weis das die Studienzeit eine sehr schöne Zeit sein kann und freue mich auch schon sehr auf diese Zeit aber was mich halt schon länger beunruhigt ist das mit den Jobaussichten. Es ist klar das nach einem Master die Arbeitsplätze leichter zu bekommen sind und mit mehr Gehalt bezahlt werden. Jetzt frage ich die jenigen, die ein BWL Studium hinter sich haben, ob Master oder Bachelor. Wie waren die Berufsaussichten bei euch und euren Kollegen mit dem entsprechenden Abschluss ? Wie fandet ihr die Studienzeit ? Empfehlt ihr den Master zu machen ?

...zur Frage

Ist mein Gehalt in der Branche gut? Was verdienen Mitarbeiter in anderen Unternehmen?

Ich Arbeite in einem Telekommunikationsunternehmen im Verkauf (Shop). Bin Anfang 20, habe meine Ausbildung auch dort absolviert und lebe in Mecklenburg-Vorpommern. Das Gehalt liegt durchschnittlich bei 2700 Brutto. (Einstiegsgehalt) Damit komme ich gut zurecht, möchte aber mal wissen was andere in der Branche verdienen. Schätzt mal, vielleicht sind auch Mitarbeiter in der Branche hier bereit, mir einige Infos da zu lassen :-)

...zur Frage

Wie viel Gehalt ist viel und normal?

Wie viel Gehalt ist normal und wie viel gut? Bei einem Job mit Studium Abschluss, wie hoch ich ein normaler und guter Einstiegsgehalt? Sind ca 2.000/2.200 Einstiegsgehalt anfangs wenig?

...zur Frage

Sind 3200 Euro brutto Einstiegsgehalt viel?

Nach einer Ausbildung, kein Studium

Gehalt ist im Westen

...zur Frage

Personal Trainer?

Hallo ich habe eine Frage. Ein Freund von mir will Personal Trainer werden. er ist australier und derzeit in Australien bei der Armee. danach will er nach Deutschland kommen. Nun ist es so, dass man in Australien kein Studium dazu benötigt. ist das hier in deutschland auch so ist? braucht man kein Studium oder ieine art von zertifikat? er muss deutsch ja erst einmal lernen, also er spricht nur sehr wenig, aber das ist eher das geringere problem oder, das lernt er doch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?