Wie sieht das auf Deutsch aus: It's not like we are Germany, where there are several parties?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich verstehe nicht genau was du sagen willst und es ist nicht gramatinalisch korrekt.

Kannst du mir auf die Sprünge helfen?

Lg

Yamato

Pfiati 12.10.2016, 08:17

Ich versuche das amerikanische Parteisysten mit dem deutschen zu vergleichen.

0
Yamato1001 12.10.2016, 08:38

Ach so, ich werde mir was überlegen....

0
Yamato1001 12.10.2016, 08:43

Ach so, du willst es auf Deutsch? :D Ich denke wir sind alle ein wenig verwirrt, weil du einen Teil der Frage in englisch formuliert hast. Und aus diesem Kontext schliesse ich, dass du nicht genau weisst was mit "It's not like" gemeint ist. Es heisst ganz einfach "Es ist nicht wie" Beispiel: Das amerikanische Parteiensystem ist nicht wie das deutsche (not like the German one), da es in Deutschland mehrere Parteien mit vollkommen differenten Ideen gibt. Ich hoffe ich konnte helfen. lg

1
Pfiati 13.10.2016, 05:43
@Yamato1001

Du hast die Frage richtig verstanden und mir geholfen. LG

1

Ich VERMUTE, dass Du Folgendes meinst:

The political system of the USA is very different from the one in Germany, where there are many more than two influential political parties.

It's not like we're in Germany

  1. where there are a lot of parties you can vote for.
  2. where there are a lot of parties competing against each other.

Suchst du so etwas?

Pfiati 12.10.2016, 08:22

Ja. Eben die ganz andere politische "Landschaft". Danke dir.

Will es aber auf Deutsch. Ich gebe bald auf.

0
Myrmiron 12.10.2016, 08:27
@Pfiati

Es ist nicht so als ob wir in Deutschlan wären wo mehrere Parteien antreten/ konkurrieren.

1
Pfiati 12.10.2016, 08:54
@Myrmiron

Alles klar. Das klingt viel-versprechend:

Es ist nicht so, als ob wir in Deutschland wären, wo mehrere Parteien antretren / konkurrieren.

Merci dir, Myrmiron.

1

Ich glaube du willst sagen: The system is not like the one in Germany where we have (there are) many political parties. "Parties" sind zwar auch "Parteien" aber um die nicht mit "Feiern" zu verwechseln sollte man political davorsetzen, denn deinen Satz könnte man auch so übersetzen: Es ist nicht als ob wir Deutschland wären, wo einige Feiern sind. Also Unsinn.

adabei 12.10.2016, 15:32

Wenn man weiß, um welches Thema es geht, dann reicht durchaus auch das Wort "parties" alleine für "Parteien". So ein Satz steht ja normalerweise nicht im luftleeren Raum.

0
berieger 12.10.2016, 19:06
@adabei

Pfuiti, aber das ist ja gerade die "flaw" in deiner Frage: Der Kontext fehlt und deshalb musste ich als Übersetzer in die Kristallkugel gucken weil der Satz sonst Quatsch ist. Aber ein Dankeschön für meine Mühe hätte ich wenigstens erwartet und keine Kommentare die obendrein noch unüberlegt sind. Man sollte sich IMMER klar ausdrücken und nicht dem Leser die Sichtweise überlassen, denn wörtlich übersetzt ist deine Frage tatsächlich so wie oben der Quatsch Satz. Also nochmal: political parties is the better way.

0

Wenn du das unbedingt so ausdrücken willst :

It's not like we are in Germany, where we/they have several parties.

(Bitte nicht where there are benutzen 😉)

Pfiati 12.10.2016, 09:00

Was ist bitte schoen an "where there are" verkehrt?

0
StopTheBull 12.10.2016, 09:02

Es ist schlechtes Englisch und dazu noch eingedeutscht.

0
adabei 12.10.2016, 09:10
@StopTheBull

An dem Englisch ist nichts auszusetzen.
Was soll an deinem Satz besser sein? "where there are .... = wo es ... gibt // "where we have .... = wo wir ..... haben"
Es sind nur zwei verschiedene Möglichkeiten, dasselbe auszudrücken.

1
StopTheBull 12.10.2016, 09:28

Normalerweise sind solche Satzgefüge in der Schriftsprache zu vermeiden, zumindest in der Schule und im Studium... dass ein Amerikaner nicht unbedingt Wert auf eine angemessene Sprache legt, ist aber nicht sonderlich verwunderlich.

0

Was möchtest Du wissen?