Wie sicherte Otto der Große seine Macht? +Probleme

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber hat Otto der Große nicht all seine Verwandten (Cousins etc.) in die feindlichen Machtpositionen beholfen? Dadurch wurde 1. gewährleistet, dass er nicht angegriffen wurde von diesen sondern gar unterstütz wurde und 2. standen diese dadurch bei Otto in der Schuld.

Liebe Grüße 

Also ist das richtig: 

Er will Stammesherzöge für abgesetzt erklären und vertrauenswürdige Mitglieder seiner eigenen Familie einsetzten. Er erwartet uneingeschränkte Treue. 

Problem: 

-Familienmitglieder müssen nicht treu sein. 

-Amt könnte als Eigentum angesehen werden

Lösung:

-Bischhöfe und Äbte zur Verwaltung einsetzen

-Geistliche haben keine Kinder an die sie ihr Amt weitergeben könnten

-im Konfliktfall halten diese zum Papst

Richtig?

0

Was möchtest Du wissen?