wie sicher ist kondom aleine beim ersten mal oder soll ich mir vorher noch die pille holen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lass dir die Pille verschreiben! Ein Kondom ist zwar sicher aber nur wenn man es richtig benutzt und es nicht kaputt geht. Mit der Pille wirst du einfach ein besseres Gefühl haben weil du es selbst kontrollieren kannst. Nimm beides wenn du dich dann sicherer fühlst weil vor Geschlechtskrankheiten schützt die Pille nicht und sicher ist sicher ;-)

nur mein problem mit der pille ist wie kann ich es meinen eltern erklären das ich sie will

1

Erstmal mit Deinem Freund darüber sprechen und das anlgegen eines Kondoms vorher üben, wenn es beim S E X abgeht ist es wirkungslos.

Bezugnehmend auf die Antwort von JennyCubaLibre möchte ich darauf hinweisen das die Pille natürlich nicht IN das Kondom gehört, aber auch hier vorher informieren.

2
@FragaAntworta

dh beim ersten mal passt nur kondom aber danach soll ich die pille mir auch holen und dazu nehmen??

0
@floristin2

Die Pille MUSS VORHER nach Anweisung genommen werden und sollte dann auch weiterhin genommen werden, das Kondom kann kurzfristig zum Einsazt kommen und damit sollte vorher geübt werden. Für die Pille würde ich Dir Raten zum Frauenarzt zu gehen und lass dich dort aufklären.

0
@floristin2

Sagen wir es mal so, ich gehe davon aus dass Ihr am Anfang sehr vorsichtig sein werdet, dann werdet Ihr schlampen, vielleicht auch mal absichtlich an (vermeintlich?) sicheren Tagen miteinander schlafen, mit dem Kondom nicht mehr so aufpassen weil es ja Routine ist und man sich damit nicht lange aufhalten will um die Romantik nicht allzu sehr zu beeinträchtigen. Und das ist halt gefährlich, gerade weil junge Frauen ziemlich fruchtbar sind - auf die Dauer solltest Du vielleicht Alternativen prüfen -

0

naja, so einfach geht das nicht ab :) - das hält ganz gut - aber es kann z.B. wenn man nicht aufpasst aufgeschlitzt werden. Und dann ist die Pille Danach fällig ...

0

Kondome halten 80% der Spermien auf. (Habe ich jedenfalls gehört)

Wenn du dich damit nicht sicher fühlst kannst du auch noch die Pille nehmen. Fühlst du dich immer noch nicht sicher nimm einfach die Nachher Pille. Beachte aber sie regelmäßig einzunehmen. Wenn sonst nnoch irgendwelche frage vorhanden sind, kannst du in "Sex-Prospekte" schauen.

GLG Hubiberta ;)

Kondome halten 80% der Spermien auf. (Habe ich jedenfalls gehört)

Was du nicht alles hörst, das ist Unfug

1

Beim ersten Mal ist nur Kondom genau so (un)sicher, wie bei jedem anderen Mal auch!

Wer sich für Sex bereit fühlt, sollte erst recht kein Problem mit der Untersuchung beim Frauenarzt haben und wenn Du Dir früher oder später sowieso die Pille oder ein anderes Verhütungsmittel verschreiben lassen möchtest, dann doch gleich vorher. Wenn Deinem Freund das zu lange dauert, er nicht so lange warten und Dich deswegen verlässt, ist er sowieso nicht der richtige!

ich will es ja auch schon

0
@floristin2

Aber muss es so schnell wie möglich passieren?

Dann habt ihr im besten Fall ein Leben lang was von eurer Eile!

Geh zum Frauenarzt, mach einen Termin, lass Dir ein Verhütungsmittel verschreiben und lasst euch Zeit, bis es wirkt!

0
@floristin2

Wenn Du sie am ersten Tag der Regel nimmst: sofort

Wenn Du so anfängst: sieben Tage

Aber es empfiehlt sich, die Pille erstmal vier Wochen durch zu nehmen.

Die Pille musst Du jedoch jeden Tag zur gleichen Urzeit nehmen, sonst ist sie wirkungslos. Es gibt aber auch viele andere Verhütungsmittel, die man nicht täglich einnehmen muss und die den Körper deutlich weniger belasten.

0
@floristin2

Spirale, Kupferkette, Gynefix

Wird einmal gelegt und dann hast Du 3-5 Jahre Ruhe. Die wirken dann auch bei Durchfall, Erbrechen, bei der Einnahme von anderen Medikamenten, usw.

0
@floristin2

Gerade deswegen ist das doch super!

Du bist noch im Wachstum, da können Hormone viel Schaden anrichten und es sind eben alles Methoden um langfristig zu verhüten, was auch praktisch wäre, weil Du in den nächsten Jahren vermutlich noch nicht planst schwanger zu werden.

Wenn Du jetzt schon Ende dreißig wärst und planen würdest in den nächsten Monaten mit der Familienplanung loszulegen, wäre die Pille natürlich geeigneter.

Die Pille mag "cooler" sein, aber sie ist bei weitem nicht so sicher und ungefährlich wie sie scheint.

0
@floristin2

Deine Eltern haben das nicht zu entscheiden!

Ab 14 darf man medizinische Entscheidungen selbst treffen, das heißt: Du darfst jederzeit auch ohne Einverständnis zum Arzt gehen und selber entscheiden, welche Medikamente Du nimmst.

Die Pille musst Du dann nur immer verstecken, eine Spirale, Kette, Gynefix, ... wird niemand finden.

0
@floristin2

Den Arzt kannst Du googlen, bei der Krankenkasse erfragen, oder bei einer Mitschülerin und hin kommst Du zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Bus, ...

Die andere Option wäre nur mit Kondom zu verhüten und im Falle einer Schwangerschaft müsstest Du alle 2-4 Wochen zu einem Frauenarzt, um das Problem kommst Du also nicht drum rum.

0
@mariaohnejosef

wenn ich nur wüste wi ich mit meinen eltern sagen kann ich will die pille ohne das sie gleich nachharken und weiteres machn

0
@floristin2

Deinen Eltern musst Du davon nichts sagen, weil Du schon älter als 13 bist!

Aber wie gesagt: Für die Pille musst Du Dir alle drei Monate ein neues Rezept abholen, die Gefahr ist groß, dass Deine Eltern die Packung finden, Du darfst sie niemals vergessen, sie ist nicht ungefährlich und bei Durchfall, Erbrechen, Antibiotika ist der Schutz weg.

Für die anderen Verhütungsmittel musst Du nur einmal zum Arzt, Deine Eltern können nichts finden, Du schadest Deiner Gesundheit nicht, Du musst nicht jeden Tag dran denken und auch wenn Du krank wirst, bist Du geschützt.

0

Kondom passt schon - ich schrieb es schonmal die Tage das größte Problem - üb am besten schonmal vorher - sind scharfe Fingernägel die das Kondom unbemerkt aufschlitzen.

Wir haben bei unserem ersten auch nur mit Kondom verhütet.

Wenn man es richtig anwendet besteht eigentlich eine 100% Sicherheit.

Wenn du dir eh schon unsicher mit dem Kondom alleine bist, dann hol dir einfach die Pille dazu.

Was möchtest Du wissen?