Wie sicher ist ein HormonVerhütungspflaster?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenns nicht zufällig die pflasterfreie Woche ist: gar nicht. Ist es die Pause, besteht der Schutz, solang die Pause nicht verlängert wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drei Tage ohne Pflaster ist wie drei vergessene Pillen hintereinander. Das ist nur in der Pause OK, ansonsten ist der Schutz weg und hat sich erst nach 7 Tagen korrekter Anwendung wieder aufgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte das Pflaster schon öfter tragen ansonsten verliert sich der Schutz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?