Wie sicher ist die spirale vor der schwangerschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solche Fragen besprichst du am besten immer mit deinem Frauenarzt. Sie wird allerdings meistens bei Frauen empfohlen, die schon Kinder haben und mit dem weiteren Kinderwunsch abgeschlossen haben. Bei jungen Mädels bzw Frauen , raten die Ärzte eher davon ab. Ich persönlich kann allerdings sagen, dass die Kupferspirale eine absolut gute Sache ist. Man muß an nichts mehr denken und sich um nichts mehr kümmern. Je nach Art, muß man sie alle 3 Jahre wechseln lassen. Es soll Frauen geben, die damit Probleme haben ( wie auch viele mit anderen Verhütungsmitteln Probleme haben ) ich allerdings habe vom ersten Tag bis zum heutigen ( und das sind schon Jahre ) keinerlei Probleme. Was besseres käme für mich nicht mehr in Frage. Wie schon erwähnt, besprich es am besten mit deinem Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Längst nicht so sicher wie die Pille. Um genauere Zahlen nennen zu können, müsste man jetzt aber wissen, ob du die Hormon- oder Kupferspirale meinst. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LG1994
24.07.2013, 00:14

Hormon

0
Kommentar von LG1994
24.07.2013, 00:15

Der pille vertraub ich nicht mehr weil da hab ich schon ein kind...

0
Kommentar von sweetmouse464
24.07.2013, 09:41

Die Spirale ist genauso sicher, bzw unsicher wie die Pille. Beide haben 99 % Sicherheit.

0

sie soll anscheinend sehr sicher sein, informiere dich jedoch bitte mal über die nebenwirkungen, danach wirst du die spirale nicht mehr benutzen wollen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LG1994
24.07.2013, 00:17

wasbfür nebenwirkungen...? Hab ja schon eine bekomm nur meine tage irgendwie nimm

0
Kommentar von sweetmouse464
24.07.2013, 09:40

Blödsinn. Was für Nebenwirkungen soll die Spirale denn haben? Ich habe sie seit Jahren und habe keinerlei Nebenwirkungen.

0

Was möchtest Du wissen?