Wie sicher ist die Pille bei häufigem Sex?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo GanjalfDeGreen

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man in der Pause und sofort danach, zu 99,9% geschützt. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt, wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Wie oft ihr Sex habt spielt dabei keine Rolle, wichtig ist die richtige Einnahme der Pille

Liebe Grüße HobbyTfz

Das Risiko einer Schwangerschaft erhöht sich bei richtiger (!) Einnahme der Pille nicht durch häufigen Sex. Wollt ihr noch sicherer gehen, nehmt gleichzeitig ein Kondom. Schließlich seid ihr so auch vor Infektionen und Krankheiten geschützt. Es geht nicht nur um die typischen Geschlechtskrankheiten. Sollte einer von euch mal eine Pilz-Infektion oder eine bakterielle Infektion haben (die durch Antibiotika, hormonschwankungen, Stress ect entstehen kann - muss also nichts mit Fremdgehen zu tun haben) wird auch die durch sex übertragen. Das kann unangenehm werden. Doppelt schützt eh besser! :)

Das 1% ist auf Einnahmefehler zurückzuführen, also zB Pille vergessen und nicht rechtzeitig nachgenommen, Erbrechen oder Durchfall nach der Einnahme, Beeinträchtigung durch Antibiotika. Wenn deine Freundin die Pille immer richtig einnimmt und ihr bei oben genannten Situationen zusätzlich mit Kondom verhütet, kann nichts passieren.

3 Monate pille durchgenommen, pillenpause geschützt?

Hallo, ich habe meine Pille jetzt 3 Monate durchgenommen und bin momentan in der pillenpause, jetzt ist meine Frage, bin ich in der pillenpause Geschützt und kann sozusagen ohne weitere Verhütungsmittel Sex haben ?

...zur Frage

Gummi geplatzt aber Pille genommen, was jetzt!?

Hallo,
Ich hatte Sex mit meinem Freund und dann ist der Gummi geplatzt. Aber ich habe meine Pille genommen! Gibt es Risiken, dass ich jetzt schwanger bin?!

...zur Frage

Gekotzt,pille genommen danach sex?

Ich habe mich am Samstag aufgrund von Alkohol übergeben ca 2 stunden später habe ich meine normale pille genommen und danach hatte ich ungeschützten Sex ohne das er in mir kam. Bin ich also sicher geschützt?

...zur Frage

Verhütung mir Pille sicher?

Kann man eigentlich bedenkenlos Sex haben, wenn man mit der Pille verhütet?

Klar nichts ist 100% sicher. Jedoch Erfahrungen oder etc.

...zur Frage

Selina-Pille vergessen und ungeschützter Sex

Hallo.

Also nochmal: Ich habe am 1. Tag der 3. Woche der Pillenpackung die Pille vergessen und sie erst etwa 20 Stunden danach eingenommen. Laut Pillenbeilage sollte man in der 3. Woche dann anders handeln, als ich es getan habe. Ich habe dass gemacht was man in der 2. Woche tun soll um weiterhin geschützt zu sein. War ich jetzt geschützt als ich gestern ungeschützt Sex hatte oder nicht? Macht der eine Tag da einen großen Unterschied? Mein Frauenarzt hat heute leider zu und erst wieder am Montag offen. Also bitte helft mir!

...zur Frage

Pille erst nach dem Sex genommen, schwanger?

Hallo zusammen,

Habe eine neue Freundin, und naja am Sonntage hatten wir sex... Naja wollte erster mit Gummi aber sie meinte brauchen wir nicht sie nimmt die pille, also habe ich ihr vertraut... Nun meine Frage sie hat die pille erst nach dem Sex genommen und es war die erste aus dem neunen Streifen... Naja nun meine Frage besteht die Möglichkeit das sie schwanger geworden ist...? Ich weis jetzt auch war dumm, ab heute nur noch mit Gummi, egal wie verliebt oder nicht ... Ihre pille heist illina.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?