Wie setzt sich die Hauptfachnote im Zeugnis bei der Mittleren Reife zusammen (Bayern)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei mir war es so, dass man 3+4=7 und dann 7:2=3,5 rechnet. Da die AP-Note überwiegt würdest du eine 4 bekommen, es sei denn du gehst ins Mündliche, wobei du aber glaube ich mindestens eine 2 brauchst (2 Noten besser als in der AP). Aber da bin ich mir nicht mehr zu 100% sicher. Ich kann nur sagen, wie es bei mir 2016 war

3+4=7 -> 7:2=3,5 also note 4 weil die Abschlussprüfung überwiegt :)

Ja, war bei meinem Sohn auch so. Dem fehlt nämlich das Mathe Gehirn vollständig. Vornote 4,7 (also 5); Prüfung 4,3 -> Note 4 (60:40 Wichtung = 4,46)

Was möchtest Du wissen?