Wie setzt man einen Enthefter an?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein richtig konstruiertes Gerät zieht die Klammern von oben her in einem Arbeitsgang heraus, wenn ganz durchgedrückt wird. Das geschieht dadurch, dass die beiden Teile der Zange nach hinten breiter werden, so dass die Klammer vollständig nach oben durchgezogen wird.

Nein, einfacher und sauberer geht es nicht. Und ich hoffe, der Aufwand dafür ist überschaubar. ;)

Nicht, dass ich wüßte.

Einfach den Entklammerer in die Klammer von oben einsetzen und zusammendrücken - das ist doch nicht so kompliziert.

Ikea Schranktür mit Spiegel gerade biegen?!

Hallo, ich habe meinen etwa 8 Jahre alten IKEA Pax Kleiderschrank ein halbes Jahr im Keller gelagert.(Schrankteile lagen auseinandergebaut horizontal auf der Seite) Der Keller war am Anfang noch trocken, nun habe ich gesehen, dass die Wand an einer Stelle sehr sehr nass ist und auch bröckelt. Schöne Überraschung.

Nun hat sich mein Schrank sehr gebogen. Das Grundgerüst steht relativ stabil, aber die Schranktüren (mit Spiegel) sind so verbogen, dass oben und unten etwa 3cm Luft sind, wenn man die Tür in der Mitte mit 2/4 Schanieren montiert.

Ich habe einiges über Bretter biegen gelesen, aber klappt das auch mit Spiegeln dran? Ich denke der Biegeprozess muss dann sehr langsam folgen. Ich dachte an folgendes und hätte noch einige Fragen:

-Nasse Handtücher um die tür wickeln und dann mit dem Spiegel nach unten auf den flachen Boden legen, dass quasi die Wölbung nach oben ist (wie eine Brücke) und in die Mitte ein paar schwere Ordner legen. -> Wie lange dauert so ein Biegeprozess? -> Legt man das eher andersrum hin (wie ein U) und dann die beiden Enden beschweren?

  • Nasse Tücher zwischen die beiden Rückseiten der Türen legen und dann mit Schraubzwingen die enden vorsichtig und immer etwas fester nachziehen. (Ich glaube aber das dauert dann Wochen)

Hat sonst jemand Ideen und Erfahrung? Die Türen sind 230 cm lang und etwa 50 cm breit und 25 kg schwer.

Vielen Dank

...zur Frage

Neue Kollegin ist Berufanfänger mit Bachelor, ist aber unselbstständig, passiv und ahnungslos wie 16. Wie damit fertig werden?

Meine neue Kollegin (24) soll mich (ü40) eigentlich bei meiner Beratungstätigkeit unterstützen. Es handelt sich im Wesentlichen um Rechtsberatung mit gewissen Anteilen an Erledigung bürokratischer Vorgänge. Sie hat gerade erst den Bachelor gemacht. Wie es scheint, kann sie kein bisschen Büroarbeit machen: Sie kann schon kein simples Formular ausfüllen. Ich musste ihr Schritt für Schritt sagen: "Schreib den Namen dahin", "dort die Adresse", "kreuze an, was da anzukreuzen ist, also immer nein, weil nichts zutrifft", "unten musst du Ort und Datum hinschreiben" etc. Das Formular ist selbsterklärend, aber sie starrt es an und tut nichts, außer ich diktiere jeden einzelnen Schritt. Auch den Tacker mit neuen Klämmerchen befüllen gelang nicht auf Anhieb. Mit einem kleinen Holzstempel kennt sie sich auch nicht aus, ich musste ihr exakt sagen, wie sie ihn drehen muss, damit der Text nicht auf dem Kopf steht. In die Schränke in ihrem Büro hat sie nach Wochen erst hineingeschaut, als ich sie dazu schlussendlich gedrängt habe. Es sind unter anderem Broschüren drin. Statt diese anzuschauen und sich damit bekannt zu machen, fragt sie mich, um was es sich da handelt. Sie hat wochenlang an ein paar Mappen gelesen, die ich zwecks rascher Einarbeitung - also eine Arbeit für 3 bis maximal 5 Tage angefertigt hatte, damit sie rasch Überblick hat. Aber sie wurde mit Lesen einfach nicht mehr fertig.... Ich habe den Eindruck, sie ist völlig unbrauchbar für Büroarbeit und Beratung und wie das gehen soll, dass wir da überhaupt noch im Ansatz mit der Arbeit weiterkommen, ich weiß es wirklich nicht. Wie gesagt, sie soll mich ja entlasten. Aber wenn das die nächsten Wochen oder gar Monate so weitergeht, dann schaffe ich nur noch ca. 25 % meiner gewöhnlichen Leistung, weil ich wirklich neben ihr sitzen muss und ihr jeden Handschlag erklären muss - ohne Quatsch jeden noch so banalen Handschlag - und sie schafft höchstens 4% der Leistung ihrer Vorgängerin. Ich bin am verzweifeln, denn bei uns muss man 150% leisten auf hochprofessionellem Niveau, um die Arbeitslast zu schaffen. Es ist häufig Akkordarbeit erforderlich. Man muss vollkommen eigeninitiativ in Eigenregie und mit Schöpfungsgeist arbeiten. Auch muss man noch einiges an Management machen und einfach perfekt organisiert sein. Ihr Schreibtisch grenzt schon jetzt an eine Halde. Sie lässt alles herumliegen und eine nicht ausgetrunkene Tasse lässt sie tagelang herumstehen. Wenn die jetzt noch umkippt - prost Mahlzeit! Vom Wegräumen von Akten und Büromaterial in Schränke hält sie wohl auch nichts. Alles liegt wie Kraut und Rüben auf ihrem Schreibtisch. Eine Beratung kann sie am Schreibtisch, der mit einem Teil ja Beratungstisch ist, gar nicht machen wegen Haldenkultur! Was für einen Eindruck soll das auf unsere Klienten machen? Ich bin schon gesundheitlich angeschlagen, vor Überbelastung. Mit dieser Kollegin sehe ich mich demnächst in der Reha-Klinik. Was soll ich bloß machen? Wie geht man in solch einem Fall vor?

...zur Frage

Display zersplittert -> Schutzfolie?!

Hallo:) Mir ist vor ein paar Tagen mein ipod touch 4g runtergefallen oben und unten sind dadurch ein paar Löcher entstanden. Meine Frage ist jetzt, ob ich ohne Bedenken eine selbstklebende Folie draufkleben kann (in der Hoffnung, dass sich nicht noch mehr Stückchen lösen)? Kann es sein, dass es da Probleme gibt, dass der "Kleber" sich in die Löcher setzt und es dann noch schlimmer werden könnte? Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte der mich aus Erfahrung beraten könnte!:)

...zur Frage

Zelt Gottschalk Aufbauanleitung?

Wir haben ein Gottschalk Zelt für 15€ ergattert und bekommen den Aufbau nicht hin - es gibt scheinbar 5 mannshohe Stangen (vermutlich für die Senkrechte) mit jeweils einem Fuß und einer Spitze/Stängel an den Enden; eine lange, arretierbare Querstange mit Plastikösen und noch eine kleine dazu. Sofern wir alles richtig zusammengesteckt haben. Das Model konnten wir nicht finden - 70er Jahre, dunkelbraun mit Orange ... ein Retrofest :)
Die Form ist "klassisch", also von vorne sieht es dreieckig aus, wobei die "Giebel" nicht bis zum Boden gehen, da es noch ca. 50cm Seitenwände gibt.
Wir haben vergleichbare DDR Zelte gefunden, die mit nur 2 Standstangen aufgebaut zu sein scheinen ... wir haben wie gesagt mehr. Es gibt auch nur 2 Löcher oben an der Decke - eins im Zelt und eins vorne am kurzen Vorzelt/Überhang. Ansonsten sind hier und da ein paar Kordeln, aber wenn man die anderen Stangen diagonal anbringen soll, dann finden wir nichts, wo die Stängel am Ende reinkommen würden. Es gibt auch kein Plastikteil, wo man 2 diagonale Stangen zusammenführen könnte.
Hoffe die Beschreibung reicht ...

...zur Frage

welches wildtier biegt runde löcher in maschendrahtzaun?

Habe einen neuen Garten mit einem alten Zaun drum. Da sind lauter ca. kopfgroße runde Löcher reingebogen. Nun hab ich ein Stück erneuert und heut im Schnee entdeckt, dass a) eine kleine Tierspur (vielleicht Marder oder Eichhörnchen) zum Zaun führt, und b) in diesen sehr kunstvoll ein neues rundes Loch gebogen ist (alle Enden auseinandergefieselt und dann sorgfältig weggebogen), hinter dem die Spur sich fortsetzt.

Aber können so kleine Tiere Maschendrahtzaun aufbiegen? Wenn ich die SPuren nicht gesehen hätte, würde ich schwören, dass nur Menschen oder maximal noch Affen das können???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?