Wie setzt ihr euch für eine bessere Welt ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich versuche ein guter Mensch zu sein, freundlich, aufmerksam für meine Umwelt.

Ich verschenke oder spende ganz viel, was ich nicht mehr brauche und was gut erhalten ist (auch Kindersachen, Möbel); verkaufen möchte ich nicht, da ich selbst viel geschenkt bekommen habe und weiß, wie sehr manche Menschen es gebrauchen können.

Mich mehr zu engagieren schaffe ich momentan nicht, da es mir an Zeit, Kraft und Geld fehlt. Auch wenn ich manchmal ein schlechtes Gewissen habe, weil so viele Menschen auf der Welt leiden.

Erdbeerknoedel 17.08.2016, 18:23

 verkaufen möchte ich nicht 

Mich mehr zu engagieren schaffe ich momentan nicht, da es mir an "Geld" fehlt. 

Erkenne den Fehler :) 

0
maikaefer77 17.08.2016, 18:55
@Erdbeerknoedel

Haha ja da hast du Recht :-) Allerdings will ich erst den Menschen in meinem Umfeld helfen, die die kostenlosen Sachen gut gebrauchen können. Vielleicht muss ich mich dann damit zufrieden geben :-)

1
DBKai 17.08.2016, 19:56
@Erdbeerknoedel

Wenn man es so will und mit dem Geld noch auskommt, ist es kein Fehler... Kommt darauf an, wie man seine Prioritäten setzt.

Ein Fehler ist es eher, wenn man ein anderes Ergebnis haben will? Ich halte es ja schon auch für wichtig, dass man darauf achtet, dass man selber noch genug Geld hat um die Existenz zu sichern und sich auch immer mal wieder etwas gönnen kann... Wenn das da ist, kann man noch immer mal wieder ein bisschen Sparen für den Notfall und den Rest dann spenden um gute Projekte zu fördern.

1

Indem ich mir selbst helfe. Wenn jeder sich um seine eigenen Baustellen kümmern würde,wär es bereits eine bessere Welt.

Ich benutze Mülleimer, anstatt alles auf die Straße zu werfen.


Gehe seitdem mit einem guten Gewissen ins Bett

DBKai 17.08.2016, 19:53

Auch schon was. :D

1

Was möchtest Du wissen?