Wie setze ich meinen Pc auf die Werkeinstellung zurück? (Win7)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, ... ist es 'ne "Windows 7 Home Premium" Installation oder 'ne Recovery-CD?! Wenn's die CD ist, mal davon booten, dann die Partitionen formatieren und erst dann eine Partition auswählen zum installieren.

Hier ist 'n Step-by-Step-Guide für die Installtion von Windoofs 7: http://webcyclus.de/windows-7-installationsanleitung-schritt-fur-schritt/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shaginwagin
16.07.2011, 21:05

ja aber wenn ich das so mache, wie da beschrieben, erstelle ich ja nur eine windows-kopie .. und das will ich ja nicht

0
  • Lege Windows CD/DVD ein Computer neu starten Von CD/DVD starten Gehe auf Windows Installieren

  • Außerdem kannst bei der Installation noch Partitionen erstellen (Laufwererweiterung) Das heist du kannst deine Festplatte in mehrere Festplatten teilen zB

  • C:/ für dein System ( Windows )

  • D:/ für Software ( deine Programme )

  • E:/ Multi-Media ( deine Daten )

  • Das hat den Vorteil dass dein Windows immer sauber bleibt und nicht vollgestopft wird. Und wenn du dann mal wieder Windows neu machen must brauchst du nicht erst Stunden lang deine Daten sicher ,sondern gleich C:\\ und D:\\ formatieren und Windows installieren

  • Bei der Installation kommst du irgendwann dahin wo deine Festplatte angezeigt wird

  • Da gehst du unten auf Erweiterung dann klick du auf C:/ und dann auf löschen

  • Dann steht da C:/ unpartitionierter Bereich, dann drücke unten auf neu, dann kannst du eingeben wie viel GB du zB für C:/ haben willst,

  • Nimm für C:/ - 50 GB ( Windows )

  • Dann steht da D:/ unpartitionierter Bereich dann drücke auf neu ,dann kannst du eingeben wie viel GB du für D:/ haben willst,

  • Bei D:/ ( Software ) kommt es darauf an wie viel Software und Games du Installieren willst, aber im normalen Fall reichen 20-30 GB locker aus

  • (Später bei der Installation von Software und Games immer Benutzerdefiniert installieren dann kannst du aussuchen wo du install. willst, Wälle dann immer D:/

  • Dann steht da E:/ unpartitionierte Bereich dann drücke auf neu, dann kannst du eingeben wie viel GB du für E:/ haben willst,

  • Dann wieder auf C:\\ und Windows installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib in der Suchfunktion deines PC`s Recovery ein. ( bei mir heißt es Recovery_Management)

Dann zeigt er dir einen Assistenten der dir die Schritte zeigt wie man eine Recovery-CD erstellt.

Nachdem du die CDs ( es sind mehrere) hast musst du sie einlegen und den PC neustarten. Anstatt normal Windows zu laden, beginnt er den PC mit hilfe der von dir erstellten CDs auf seine Anfänglichen Einstellungen zurückzuführen.

ACHTUNG!: Nach dieser Aktion wird dein GANZER PC genauso sein wie nach dem Kauf. Das heißt das ALLES was du installiert und/ oder gespeichert hast unwiderruflich gelöscht wird.

Ich hoffe das ist das was du dir als Antwort vorgestellt hast ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shaginwagin
16.07.2011, 21:25

der zeigt mir nix von revovery an .. da kommt kein suchergebnis .. :(

0

Du könntest dir eine Windows 7 Image die du hast Booten. ss Der Windows 7 Installationsproze bietet einen einfach zu bedienbaren Partitionsmanager mit dem kannst du die Partition Formatieren, dann ist ALLES weg. Direkt unter Windows geht das nicht, das soll sich aber mit Windows 8 ändern.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shaginwagin
16.07.2011, 21:14

was ist denn dieses booten ? ich habe keine ahnung von computersprache so direkt :D tut mir leid .. also das müsste ich schon bisschen einfacher erklärt bekommen :-P ich dachte man kann einfach windows 7 neu installieren und dann is alles weg aber so is das ja leider nciht :(

0

Was möchtest Du wissen?