Wie setze ich meinen Laptop zurück ohne Windows 10 zu verlieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt in den Einstellungen extra einen Menüpunkt dafür. Er heißt "Zurücksetzen". Da wird aber alles gelöscht, und du erhältst ein komplett neu aufgesetztes Win10.

Wenn der Computer nach dem Upgrade einmal aktiviert wurde, hast du eine digitale Berechtigung für Windows 10. Diese digitale Berechtigung wird anhand einer Hash ID aus dem Mainborad generiert und bei Microsoft auf den aktivierungs Servern gespeichert. Mit dem aktuellen Build kann man die Berechtigung auch mit seinem MS Account verbinden (live.com).

Man kann also auf dem selben Computer Windows 10 so oft wie man will neu installieren.

Die Installations Quellen von Windows 10 bekommt man von der Microsoft Website mit dem Mediacreation Tool für Windows 10. (wenn es mit dem Zurücksetzen nicht klappt).

Installation von DVD / USB ist immer besser Daten sichern nicht vergessen . schon weil es jetzt 1607 gibt. 

Moin,

Du erstellst dir einfach über das MediaCreationTool von Microsoft eine CD mit Windows 10 oder alternativ einen bootfähigen USB-Stick.

Das MediaCreationTool kann hier heruntergeladen werden: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

Wenn Du das Programm ausgeführt hast, befolgst Du einfach alle Schritte und hast am Ende einen Datenträger, worüber Du Windows 10 neu installieren kannst.

Vergiss nicht, vorher noch deine wichtigen Dateien zu sichern.

Gruß
Lukas

Du solltest zuerst mal alle Daten, die woanders als in den eigenen Dateien gespeichert sind auf einer anderen Platte oder Stick speichern.

Dann einfach zurücksetzen wie im verlinkten Video beschrieben:

Was möchtest Du wissen?