Wie setze ich meine Festplatte auf Master? Und mein DVD Brenner auf Slave?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein Laufwerk muß man auf " Master" oder "Slave" jumpern. Jumper sind kleine Metallbrücken, die auf der Frontseite der Festplatte eingesteckt werden. Normalerweise kann man im Oberen Teil der Festplatte an einer Grafik erkennen, wie man diesen Jumper für Master oder Slave setzen muß. Im Bios mußt du die Einstellungen für die Boot-Reihenfolge finden und gegebenfalls abändern. Normalerweise bootet man vom DVD Laufwerk ( mach ich wenigstens so, damit ich notfalls von der System-CD booten kann ), dann von der Festplatte, auf der das Betriebssystem installiert ist und dann hat man meistens noch die Option, anschließend noch von anderen Medien zu booten, stell das ein, wie du es brauchst.

Jumper sind winzig, gerade mal ca 4 mm groß. Gibts beim Computerhändler zu kaufen. Wenn du beide Laufwerke, also die FP-Platte und das DVD oder CD Rom an einem Datenkabel hast, mußt du den einen als Master deklarieren und den anderen als Slave, damit die Datenübermittlung eine bestimmte Reihenfolge einhalten kann. Sind beide mit jeweils einem eigenen Kabel an das Motherboard angeschlossen kannst du beide ungejumpert lassen oder auch als Master jumpern. Ich denke mal, du meinst die IDE- Anschlüsse der älteren Boards und nicht S-ATA anschlüsse, die über andere, viel dünnere Daten-Kabel und anderen Steckpätze auf dem meisten neueren Boards angeschlossen werden. Probier das jumpern mal aus, und lies auch mal bei http://forum.chip.de/ oder auf computerhilfen.de in den Foren nach in denen Usern ihre Probleme schildern können....Gruß

0

da sind kleine jumper am laufwerk dran (plastiknibble mit metallkontakt) neben dem Anschluss fürs ide kabel. die musst du richtig stecken. wenn du glück hast geht es auch einfach diese komplett raus zu nehmen und die entsprechenden Anschlüsse vom ide-kabel (steht meistens master und slave dran, aber master ist meistens der am äußeren Ende) an das jeweilige Laufwerk zu stecken.

Du musst die Jumper (die kleinen schwarzen Dinger beim IDE Anschluss) musst du halt dementsprechend versetzen, es ist eigentlich "immer" ne kleine Beschreibung irgendwie klein oben oder unten zu sehen , wie du die setzen musst wenn du eben , ..MASTER, SLAVE, oder CABLE SELECT haben willst

schau einfach nochmal

Auf der Rückseite der Geräte sind kleine Steckbrücken! Die müssen passend gesteckt werden!

Meistens sind da auch kleine Aufkleber die alles genau zeigen!

Du musst den Laufmerken mal gehörig die Meinung sagen! Erst mal bist Du der Boss und da die Dinger keine Ohren haben sast Du es ihnen mit Springern. deutsch:Junper

Meistens hinten dranne sind so kommische Eibuchtungen. In manche passen die Stecker der Kabel zur Stromversorgung und Datentransfer. Da gibbet ein Kästchen das sieht ungefähr so aus: [::::] Da siehste so kleine Stifte und es kann durchaus sein, das auf einem Pärchen so ein Jumper sitzt. Das ist einfach so ein klitzekleines Plastikfussel mit zwei löchern. Nun zum Dualen Zahlensystem: 0=0 1=1 2=01 3=11 4=001 5=101 und so weiter. Je nachdem der Jumper da ist oder nicht, erhälst Du eine Zahl. (google bei Unverständnis) Damit erklärst Du der Festplatte bzw. einem Laufwerk, ob es master ist oder slave.

Wenn es die Hauptplatine gestattet, kannst Du auch einen anderen Bus verwenden und zweimal master haben. Zweimal slave geht nicht. Dann noch schnell ins BIOS rein und anmelden, wenn Dein BS das nicht selbst schon gemacht hat. Viel Erfolg.

Wenn er es dir erklärt hat und du es nicht hinbekommst, dann wird dir die zweite Erklärung eventuell nicht weiterhelfen.

ausbauen und die Klammer umsetzen

Was möchtest Du wissen?