Wie setze ich Fische richtig in ein Aquarium ein?

7 Antworten

Nun, das Wichtigste ist, dass sie sich langsam an ihre neue Umgebung gewöhnen können und sich akklimatisieren. Je nachdem, wie du die Tiere bekommst (meist im Plastikbeutel aus der Handlung) solltest du sie keinesfalls sofort in das Wasser werfen, sondern ihnen ermöglichen, sich erst einmal an die Wassertemperatur in deinem Aquarium zu gewöhnen. Am besten du hängst sie im geschlossenen Beutel in das Wasser deines Aquariums, damit sich das Wasser im Beutel mit diesem langsam angleicht. Sonst läufst du Gefahr, dass die Fische durch die zu schnelle Umgewöhnung zu gestresst sind. Springst ja auch nicht sofort ins „kalte Wasser“ ;-). Nach ein paar Minuten kannst du dann Wasser des Aquariums in den Beutel einlaufen lassen und zuletzt den Fisch in seine Umgebung frei lassen.

Hallo Ich habe auch ein Aquarium. Du bekommst die Fische in einem Sack mit nach Hause. Ich würde die Fische im Sack in dein Aquarium legen und alle 15 Minuten ein wenig Wasser aus deinem Aquarium in den Sack geben etwa 5-8 mal. Damit sich die Fische an dein Aquarium Wasser gewöhnen. Dann kannst du die Fisch mit einem Netz aus dem Sack nehmen und ins Aquarium legen aber ACHTUNG gib das Wasser aus deinem Sack ja nicht in dein AquariumWasser nur die Fische das Wasser darf nicht in dein Aquariumwasser vielleicht hat das Wasser ein Giftstoff!!!! Dann wenn du die Fische im Aquarium hast würde ich das Licht für eine Stunde oder länger abschalten das die Fische zur Ruhe kommen. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!! Bei manchen Fischladen ist auf dem Sack in dem die Fische sind nochmals ales erklärt ich würde aber trodzdem noch einmal den verkäufer fragen. Jeder Fisch braucht andere Sachen bei manchen Fischen muss man noch ein wenig Salz hinzugeben aber das erfährst du sicher vom Verkäufer. Ich hoffe ich konnte helfen. Lg Maetthu

erstmal den beutel mit den fischen ins wasser hängen, damit sich die temperatur des wassers im beutel dem wasser der umgebung angleichen kann (plötzliche temperaturschwankungen vertragen aquarienfische nicht), dann, wenn das wasser etwa dieselbe temperatur hat, nach und nach ein wenig wasser aus dem aquarium in den beutel mit dazugeben. Danach können die fische dann problemfrei aus dem beutel ins aquarium entlassen werden.

Was möchtest Du wissen?