Wie seriös ist eine Fernbeziehung?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

So seriös wie jede anderen Beziehungen. Man hat nur nicht die Möglichkeit sich jeden Tag zu sehen. Dafür verbringt man dann die Wochenenden und Ferien miteinander.

LG

sweetSquirrel 31.07.2016, 11:18

Danke für das sternchen~

0

lieber240529091606035...(is das ein Nummernkonto ? :-)))...hohoho..., also unseriös is eine Fernbeziehung bestimmt nicht; sie ist ja sicher aus bestimmten Gründen eine solche; ich habe es auch in meiner Beziehung die ersten 1 1/2 Jahre so erlebt, wir sahen uns jedes Wochenende, manchmal war ich auch schon früher da; es war eine Entfernung von ca. 60 km, die Freude war immer riesengroß beim Wiedersehen, das ist eben wahre Liebe..., liebe Grüße aus Köln

Meine Mutter führt seit 4 Jahren eine

Und ich bin jetzt fast 3 Jahre mit meiner Fernbeziehung zusammen. Ziehen in 2 Monaten auch zusammen.

Da man sich nicht so oft sieht gibt es weniger Probleme (erstmal!) Und man macht alles "im Schneckentempo (kennenlernen z.B.)

Aber dafür gibt es die Sehnsucht, das Verlangen, die Vorfreude.

Beide Parteien müssen unbedingt Vertrauen haben, sonst wird einer paranoid und wird unentwegt denken, betrogen zu werden. Dadurch kann Viel kaputt gehen. Zudem müssen beide reif genug und loyal genug sein, um nicht einfach den Trieben und der Einsamkeit nachzugehen, um mit dem nächsten Menschen im Bett zu landen.

Hängt ganz allein von den beiden Partnern ab!

Nicht unseriöser als eine normale Nah- Beziehung

Hängt ganz von den beiden Personen ab :)

Woher sollen wir wissen wie seriös die Personen sind die eine Fernbeziehung führen.

Wie seriös diese ist, hängt von den beiden Parteien ab.

Wie sinnvoll diese ist?.... In wenigen Fällen sinnvoller als unsinnig.

so seriös wie jede andere auch. kann sogar seröser sein als übliche

kommt auf die menschen an :D

Was möchtest Du wissen?