Wie sekundär heilende große Schnittwunde am besten versorgen?

1 Antwort

Hallo Luna

Du solltest natürlich ein Gitter verwenden 

Pflaster alle 3-4St wechseln

Tiefe schnittwunde eventuell nähen, klammern oder tackern?

Hallo ich habe mich gerade geschnitten und habe eine tiefe schnittwunde am Arm Wenn man in die wunde rein guckt sieht man etwas gelbes (fettgewebe???) Muss das dann schon genäht werden? Es klafft etwas 2-3 cm auseinander..

...zur Frage

Pflaster klebt an offene Wunde

Hallo!!

Ich habe am Arm eine offene Wunde.. nachdem es aufgehört hat zu bluten, habe ich ein Pflaster draufgeklebt.. doch es klebt das Fleisch an dem weißen Stoff am Pflaster fest und runterreißen ist zu schmerzhaft >.< wie krieg ich es am besten runter und wie soll ich es verarzten, ohne dass es wieder kleben bleibt? Zum Arzt gehen will ich nicht..

...zur Frage

Wunden pflegen/versorgen

Hallo. Ich habe einige Fragen zum versorgen der Wunden. Es soll Salben zum reduzieren der Narbenbildung geben und entzündungshemmende Cremes. Könnt ihr mir gute empfehlen? In der Apotheke nachzufragen ist es mir etwas unangenehm. Und ab wann kann man selbst erkennen, ob eine Wunde eventuell genäht werden muss? Wenn sie zu tief ist, das ist mir klar. Aber wie tief "genau", wenn man das so fragen kann.. Reicht es manchmal auch, wenn man einfach ein Pflaster auf eine Schnittwunde klebt, die wirklich nicht tief ist, oder sollte man auch da aufpassen und sich mehr drum kümmern? Sind ziemlich viele Fragen, aber es wäre mir wichtig darauf Antworten zu bekommen.

...zur Frage

Pflaster von der Schnittwunde ist Gelb/rot, soll ich deswegen zum Arzt?

Hallo ihr Lieben... Ich habe eine Schnittwunde am Arm, und war deswegen auch beim Arzt, hätte genäht werden müssen, aber die 6Std. waren schon Vorbei.. hab dort eine Blaue salbe drauf bekommen, und sowas ähnliches wie ein Pflaster... (Ist weiß, Fett und lässt Luft durch)aber 20 Minuten danach war es dort total gelb, ist auch zur Außenseite durch gedrungen.. dann weitere 20 Minuten danach, waren auch Rote streifen auf dem Pflaster zu sehen... die Wunde sieht auch leicht matschig aus, und am Pflaster hängt auch eine Kruste von der Schnittwunde dran.. soll ich deswegen zum Arzt gehen?

...zur Frage

Wunde richtig versorgen?

Hallo ich hab mir gestern wegen svv eine klaffende wunde am arm selbst zugefügt. Da meine eltern nichts wissen und ich nicht so schnell zum arzt komme möchte ich die selbst versorgen. Ich hab im internet gelesen das manche einfach nur wundsalbe drauf tun und ein Pflaster und wenn die wunde heilt narben salbe drauf tun. Ich wollt fragen ob das so richtig ist und ob normales pflaster reicht oder brauch ich klammerpflaster? Meine Wundsalbe ist dazu noch desinfizierend. Leider hab ich keine klammerpflaster zuhause, also müsste ich die mir besorgen gehen, aber ich habe nur 5€.

Schonmal danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?