Wie sein Inneres zeigen, wenn das innere kaputt ist?

5 Antworten

man soll im Prinzip garnichts. Du zeigst doch nicht jeder Kassiererin im Supermarkt Dein Inneres, auch nicht einem ungeliebten Nachbarn, etc.

Woher kommt dieser Gedanke denn, wer verlangt dies von dir? Du selber, dann warte doch ab, bis du einmal dein Inneres, das du als ok befindest, endlich zeigen kannst, demjenigen, der dies wünscht.

Wer aufmerksam ist, kann das entweder am Gesicht, am Verhalten oder der Körperhaltung ablesen. Das geht auch im Supermarkt an der Kasse.

3

Man muss an dem Inneren arbeiten, wenn man es keinem offenbaren kann. Man muss es selbst mögen, zumindest soweit dass man weiß dass man eine weitere Verletzung wegstecken könnte. Das ist ein langer Prozess aber wenn man sich immer und immer wieder überwindet dann kann der Weg nur leichter werden.


Das ist gerade dann aus meiner Erfahrung heraus dann fast ein Selbstläufer. Denn das, was einen innerlich zerfrisst, kommt von alleine raus. Das ist ja das Ventil der Seele.

sich spirituell weiterentwickeln?

Hallo Community,

sich seelisch weiterentwickeln ist in unsere Kultur modern geworden,. Jeder möchte sein Teil dazu beitragen und ich auch. Sich wieder mit sein inneres "ICH" ausseinanderzusetzen und damit auch Frieden, Balance und Liebe in sein stressigen Alltag zu bringen. Es ist nicht leicht alles gerecht zu werden. Seelische Instabilität sind zurzeit Norm, denn wir hören zu wenig auf die innere Stimme. Ich habe noch nie so viele Menschen, die Physische und Psyschische Probleme haben: Sucht, Depressionen, Belastung in denen wir zerbrechen. Der Körper ist unsere physische Hülle, wir sollten effektives tun damit diese solange wie möglich in Einklang mit unsere Seele verbunden ist aber was ist, wenn wir uns dabei verlieren? Ich habe das Gefühl das es mehr in uns ist als wir bewusst sind und ich bin auf der Suche danach. Ich bin auf der Suche nach mich selbst. Und ich weiß nicht ganz wie ich das anstellen soll. Habt ihr ähnliches erlebt und seid ihr im Augenblick in dem selben Prozess. Bitte um Antwort

...zur Frage

Was passiert genau in der Seele?

Ich möchte etwas tiefer gehen, wenn ein Mensch schon immer von Frauen wie ein Stück Dreck behandelt wurde und damit meine ich nicht nur Ablehnung, sondern dazu auch noch beschimpfungen und andere Dinge von den Frauen aus. Und der Mann dann irgendwann Anfängt keine Frau mehr an sich ranzulassen und sozusagen Imun gegenüber der weiblichen Kraft geworden ist und sich damit sogar noch richtig gut fühlt, weil er keine mehr an sich ranlässt und in selbst die tollste Frau nicht mehr rumkriegen kann und er dann selbst für sich stolz darauf ist. Was ist genau in seiner Seele/Psyche passiert also ich will diesen Ablauf verstehen, das er zu so einem echt krassen Mann geworden ist.

...zur Frage

ich bin ein schlechter mensch oder?

Ich habe so das Gefühl und die Gedanken ein schlechter Mensch zu sein.

Ich bin schon seit längeren an einer Angsterkrankung erkrankt. Viel mehr kommt noch dazu das ich unter einer starken Persönlichkeitsstörung leide die ihren Ursprung tief in traumatischen Erfahrungen gefestigt hat. Spielt sich alles unterbewusst ab ich bekomme schon bewusst nichts mehr davon mit außer das ich leide. An manchen Tagen halte ich den Druck nicht mehr stand und die gedanken wie es wohl ist sich umzubringen drängen sich auf, obwohl ich mich nicht selbst töten möchte.

Derweil schließe ich mich schon seit mehreren Jahren in meinem Zimmer ein weil die Welt und die Menschen mir Angst machen. Aufgrund zu vielem Mobbing mit Menschen habe ich die Schule nie beendet, und nach drei neuen Versuchen auf anderen Schulen das nachzumachen habe ich den Mut verloren und möchte auch nicht mehr in die Schule gehen.

Dazu kommt noch das jedes Mädchen nie etwas von mir wollte und ich dort neben diesen ganzen gewalterfahrungen sowie sexuellen missbrauch, auch bei mädchen jede Ablehnung die nur denkbar gewesen ist bekommen habe. Das hat mich alles so verletzt das ich schon nie mehr ein mädchen in mein herz lassen möchte. Außerdem gehe ich davon aus das man ein badboy sein muss oder ein ganz selbstbewusster um bei frauen eine chance zu haben. Weil mich das alles so verstört hat habe ich angefangen mich von einem fremden mann sexuell befriedigen zu lassen, weil die frauen nie was von mir wollten. und jetzt komme ich damit auch nicht mehr klar..

Ich weiß ich bin nichts wert und ein Jammerlappen aber vielleicht gibt es ja jemanden der so ähnlich wie ich fühlt und mit dem leben nicht klar kommt und es beenden möchte :(

...zur Frage

mir sind andere wichtiger als ich selber?

Ich schaue viel zu sehr auf andere und denke permanent nur an meine Mitmenschen als an mich selber. Das war schon immer so und ich leide sehr stark darunter das ich mir selber vollkommen egal bin und mir der bezug zu mir selber fehlt. ich weiß nicht einmal wer ich bin. Und wenn ich versuche willentlich zu beeinflussen, dass ich auf mich schaue laufe ich immer und immer wieder gegen eine Wand. was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Gedankenkonflikte,Selbstzweifel (Stress,Belastung)?

Hallo,

ich denke einfach viel zu viel nach und verliere mich selbst beim Nachdenken über unbeantwortbare Fragen.

Beispielsweise stelle ich mir aufgrund meiner Selbstzweifel oft die Frage ob ich hässlich bin.Auf der einen Seite steht die objektive Ansicht,dass ich nunmal durchschnittlich oder sogar besser aussehe und auch die Rückmeldung von vielen Leuten,auf der anderen Seite meine Selbstzweifel,einige Sachen die mir an mir selbst nicht gefallen und zb. der ausbleibende Erfolg bei Mädchen.

Ein anderes Beispiel ist meine Intelligenz, einerseits komme ich mir selbst oft etwas blöde vor und kriege manchmal auch die Rückmeldung auf manche Aktionen,dass etwas gerade dumm war. Andererseits bekomme ich genauso Feedback das für meine Intelligenz spricht,habe das Abitur,bin generell der Überzeugung komplex denken zu können usw. usw.

Außerdem werde ich oder denke ich oft missverstanden zu werden,weil ich Dinge manchmal nicht so ausdrücken kann wie ich will,also wie es in meinem Kopf ist oder schlichtweg auch weil mein Gegenüber mich einfach nicht versteht.

Zusätzlich kann ich noch zu mir als Person sagen,dass ich noch nie nen hohen Selbstwert hatte,auch wenn sich dies verbessert hat,außerdem habe ich in letzter Zeit das Gefühl eine Depression schleicht sich ein oder ist schon da.

Vorallem der Selbstwert macht mir mein Leben kaputt um es mal krass auszudrücken.Z.b. Habe ich noch kaum Erfahrugnen mit Mädchen,da ich einfach nicht das Selbstvertrauen habe, sie anzusprechen,kennenzulernen UND VORALLEM Ihnen näher zu kommen. Unter anderem kommen dann so Gedanken auf wie:

"Bin ich es überhaupt wert gemocht zu werden,bin ich zu hässlich/dumm/..../ für sie " usw.

So meine Fragen:

Wieso denke ich so viel nach/was sagt das über mich aus/was kann ich dran ändern/wie kann ich es ändern/sollte ich überhaupt was ändern?

Wie würdet ihr die Frage bezüglich meines Aussehens und meiner Intelligenz beantworten,ohne mich zu kennen,sondern indem ihr meine Ansicht und Denkweise diesbezüglich berücksichtigt?

...zur Frage

Psychiatrie , sich selber einweisen?

Hallo liebe Community.

Also ich bin erst 15 und hab schon lange und sehr viel über selbstmord nachgedacht. Habe auch schon pro und contra listen geführt . die pro seite überwiegt irgendwie immer. Ich habe zuhause einfach probleme und ich selber bin wohl auch das problem viel mehr möchte ich garnicht sagen. Ich würde nur gerne wissen wie ich mich denn in eine psychiatrie einweisen könnte, ob das überhaupt ginge und ob es ein grund dafür ist? ich hätte gerne mal eine therapie oder irgendsowas weil ich mich einfach schlecht fühle und niht irgendeine telefonseelsorge einen kummerkasten tipp oder sowas.

ach und wenn ich auch mal stress mit meiner mam habe. einmal hat sie rausgehauen dass sie sterben möchte. Heute hat sie gesagt sie hat keine lust zu leben. immer wieder denke ich mir, wenn sie es tut, tu ich es auch. es gibt nicht so viel verlust wenn sie weg ist, ich weiß einfach nicht weiter keine ahnung. vllt ist die psychiatrie ja ein erster schritt. erst wollte ich eine therapie weil ich extrem schüchtern bin bei jedem geräusch zusammenzucke und probleme habe einfach nur mal jemanden etwas zu fragen oder sonst was. Das nimmt aber natülich keiner ernst egal wie ich mich fühle, sie wissen es ja nicht.

danke wer den text gelesen hat. Eigentlich wollte ich nur wissen wie das mit der psychatrie so abläuft o_o

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?