Wie seht ihr das und wie denkt ihr darüber?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu kann ich nur Kurt Cobain zitieren:

"It's better to burn out than to fade away"

Diese Einstellung ist nichts Schlechtes und nicht zu verurteilen. Ich finde, es ist sogar irgendwie eine Art Weisheit, zu erkennen, was "Leben" für einen bedeutet, und ab wann es nur noch ein "Zeit hinauszögern" ist. Und wir spechen ja nicht von einem verzweifelten Suizid. Es geht darum, ein Leben zu beenden, in dem man wirklich gelebt hat, wo jede Sekunde es wert war, gelebt zu werden. Und in meinen Augen ist das etwas Schönes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wie alt ist dieser Freund denn?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?