Wie seht ihr das, Entzündung im zeh..?

Die heutige Situation  - (Gesundheit und Medizin, Arzt, Schmerzen)

3 Antworten

Lass es machen, einen leichten Verband drum und offene Schuhe tragen.
Beim Laufen nicht bis ultimo abrollen, den Vorderfuß schonen dabei.

Je nach Praktikumsart sollte es möglich sein, die zwei Tage dorthin zu gehen, die du eigentlich "krank" wärst.
Ich hatte mal etwas ähnliches, da war der komplette Zehnagel mit ab, und ich habe einen Verband und offene Schuhe getragen und bin in die Schule gegangen. Eigentlich kein Problem, solange keine Infektionsgefahr besteht.

Und gegen evtl. Schmerzen gibts Tabletten.

Gute Besserung!

LG Kessy

Am besten du fragst den Arzt. Der wird schon wissen was das richtige Ist

Chirurgen haben auch nachmittags Sprechstunde.

Es geht darum das mir ein Stück Nagel weg gemacht wird und auch Stück Haut... und wenn sie das tun bin ich 1-2 Tage "krank" und meine Mutter sagt deswegen erst Ende nächsten Monat wegen meinen praktikum das ich da nicht fehle

0

Ach so , verstehe deine Mutter schon , aber ein schmerzender Zeh muss behandelt werden. Geh morgen zum Arzt. Gute Besserung

0

Wann wieder schwimmen gehen nach Emmert Plastik?

Hallo :)

Wie lange dauert es nach einer Emmert Plastik (OP am Zehnagel), bis man wieder ins Schwimmbad gehen kann? Oder in den Sommerurlaub fliegen?

Also wie schnell heilt der Zeh nach einer solchen OP?

...zur Frage

Zeh ist immer entzündet aber Arzt will nicht operieren?

Hallo:)
Letzte Woche Donnerstag war ich beim Arzt da ich wieder eine schlimme Entzündung an meinem großen zeh hatte. Entzündungen  am zeh habe ich schon seit über 3 Jahren.langsam habe ich die Nase voll davon von fast täglich brauner Salbe und verband😡...(öfters ist es so das ich 3 Tage lang keine Entzündung habe dann kommt sie nach 3 Tagen wieder🙄 und  Entzündungen habe ich so 3-4 mal im Monat.) dann meinte der Arzt das das operiert werden muss weil auch Eiter und so unter dem Nagel war und es echt nicht gut aussah. Daraufhin machte die Assistentin schwarze Salbe mit Verband auf meinen großen zeh drauf.und dann sollte ich am Montag (also gestern) operiert werden aber da war ein anderer Arzt wieder also letzten Monat war ich wegen einer schlimmen Entzündung dort  und genau dieser Arzt meinte das das nicht schlimm aussieht und dann hat er nur ein Pflaster mit bisschen Salbe draufgemacht😡. Und der Arzt hat nicht mal letztes Mal geguckt auf meinen zeh geguckt😑.
Und da ich den Verband 4 Tage lang drauf hatte, ging natürlich die Entzündung dadurch weg. Und dann würde es doch nicht operiert.es ist doch aber klar das sowas in 4 Tagen heilt🤦🏻‍♀️🙄. Und dann hab ich ihm gesagt:ja ich spüre aber schon wieder so ein Schmerz dort. Und der meinte:das ist nicht schlimm.
Und dann guck ich heute morgen auf meinen zeh und da ist schon wieder eine Entzündung aber nur leicht aber ich spüre den Schmerz schon also ich lass mir den dann nächste Woche wahrscheinlich bei einem anderen Arzt operieren weil der zeh bis dahin schon wieder entzündet ist🙄😬. Ich will einfach nur noch das es sich nicht mehr entzündet.(die Assistentin meinte,das MUSS operiert werden sonst wächst der Nagel immer wieder in die Haut)

Was soll ich machen? Soll ich nächste Woche zu einem anderen Arzt und das dort operieren lassen??

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Zeh 3 Monate nach Emmert Plastik geschwollen?

Hallo, bei mir wurde aufgrund eines eingewachsenen Zehennagels, eine Emmert-Plastik gemacht. Vor der OP war der Zeh sehr schmerzhaft und auch geschwollen. Jetzt 3 Monate nach der OP tut der Zeh zwar nicht mehr weh, jedoch ist die rechte Seite immer noch geschwollen (siehe Bild). Hatte jemand auch eine Emmert-Plastik bei dem die operierte Seite auch nach so langer Zeit noch geschwollen war ?

Viele Grüße!

...zur Frage

Kleiner Zeh verstaucht oder gebrochen. Symptome?

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir vor einer knappen Stunde den kleinen Zeh am Türrahmen gestoßen, wodurch ich auch gestolpert bin. Ich hatte noch nie was gebrochen oder verstaucht. Seit dem Stoß tut fast mein kompletter Fuß weh.. auf einer Skala von 1-10 würde ich eine 5 wählen wenn ich abgelenkt bin, beschäftige ich mich mit dem Schmerz, dann fühlt es sich stärker an, wie eine 7.

Den Zeh habe ich mir schon öfter mal gestoßen, ganz klassisch an einer Bettkante, doch länger wie 5 Minuten hat es nie weh getan. Meine Ma hatte sich auch mal den Zeh gebrochen, lief aber noch eine Woche damit rum, weil sie es nicht richtig gemerkt hat und ihr Zeh für sie normal aussah.

Laufen kann ich, aber eben nur, wenn ich mein Gewicht mehr und schnell wieder auf den anderen Fuß verlagere. Irgendwie fühlt sich auch der Zeh und die Fußsohle leicht verkrampft an, aber mit Krämpfen in den Füßen hab ich 1-2 x im Monat zu kämpfen. Habe seit meiner Kindheit stärkeren Eisenmangel!

Wer hat Erfahrungen mit einem gebrochenen Zeh oder einem der verstaucht ist?

Mit passt das nun gar nicht in den Kragen, da ich ab Montag mit der Praxis für den B Führerschein anfange.

...zur Frage

Erneut Emmert Plastik?

Hallo, Im Sommer hatte ich eine Emmert Plastik am großen Zeh Außenseite. Nun habe ich festgestellt dass wohl nicht alles entfernt wurde, da nach Aussage meiner Podologin an der Seite immer wieder Nagel nachwächst und auch eitert.

Ich denke dass nochmals eine Emmert Plastik notwendig ist. .. Wird die OP wieder genau so groß werden?

Werde ich wieder Krücken brauchen?

Kann man den Zeh bis zur OP schienen und ruhig stellen aufgrund der Schmerzen? Wenn ja wie?

Vielen Dank

...zur Frage

2 Monate nach emmert Plastik entzündung?

Hallo, Ich wurde vor 2 Monaten am zeh operiert, eine emmert Plastik am rechten großen zeh an der rechten Seite. Ist soweit alles gut verlaufen, nun habe ich seid 2 Wochen wieder eine starke entzündung was auch schon mit Antibiotika Salben und sonstigem behandelt wurde. Nun will meine Chirurge die entzündung sozusagen raus operieren, ich frage mich ob das überhaupt geht und ich danach auch keine Probleme mehr haben werde da ich es etwas seltsam finde.... am Nagel selbst wird nichtsmehr gemacht da der gut ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?