Wie sehr wird sich im Sozialkunde-LK verglichen zum Erdkunde-LK mit der Ökonomie beschäftigt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Fach Sozialkunde (meist "SoWi", also Sozial- UND WIRTSCHAFTSwissenschaft  genannt) gibt es sicher in den 16 Bundesländern sehr unterschiedliche Konzepte. Der folgende Link könnte hilfreich sein.

http://a-e-g-frankenthal.de/faecher/sozialkunde/

Im Fach Erdkunde aber ist der Bezug zu Landschaft und zum "auf der Erde" wirtschaftendne Menschen sehr viele stärker, und es kommen natürlich auch Themen vor, die mit "Wirtschaft" und "Gesellschaft" nichts zu tun haben, z.B.  Klima, Tektonik usw.

Böse Menschen behaupten oft, das das Fach "Sowi" wegen der sehr häufigen Diskussion um Meinungen und Ideologien das klassische "Laberfach" ist. Dies kann man von der Geografie NICHT behaupten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss nicht wie es im Sozialkunde LK abläuft,

im Erdkunde LK (Niedersachsen, 2012/2013)ging es am Ende viel um das Dreieck der Nachhaltigkeit. Das heißt es wurden oft Soziale, Ökologische und Ökonomische Aspekte betrachtet. Z.B. Beim Staudamm von Assuan.

Vielleicht hilft ein Blick ins Kernkurrikulum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?