Wie sehr wird die Ausdauer durch seltenes rauchen beeinflusst?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glaubst Du denn, Deine Leistung könnte durch das Atmen verschmutzter Luft besser werden? Vielleicht könnte ich bei 7 Zigaretten pro Woche noch keinen Unterschied bei der Ergospirometrie messen, aber erstens kumulieren Gifte in Deiner Lunge und Deinen Arterien und zweitens sehe ich meist mit zunehmendem Alter einen Übergang zum täglichen Rauchen und steigende Stückzahlen (zur Freude der Tabakindustrie). http://www.aerzteinitiative.at/Jugend1.htm

Wir haben früher immer gesagt, ein Leistungssportler ist, wer Raucht und trinkt und trotzdem seine Leistung bring. ;-)) Ist natürlich Blödsinn, ich weiß nur eines, mein Schwiegervater Raucht über 50 Jahre, er war jetzt beim Lungenarzt und der sagte, er hat nur noch eine Lungenkapazität von 50% die anderen 50% sind Tod. Das es nicht gesund ist weißt Du, alles andere musst Du entscheiden, Deine Gesundheit.

Wird deine sportlichen Leistungen vielleicht minimal beeinflussen, aber wenn du wirlich 100% geben willst, müsstest du mit dem Rauchen aufhören weil jede Zigarette schadet der Lunge. Da die Lunge sehr wichtig für den Sport ist (Das Blut muss ja mit O2 bereichert werden damit es zum Gehirn kommt) solltest du, wenn du Höchstleistung erzielen willst mit dem Rauchen aufhören.

Top Lunge trotz rauchen?

Für gewöhnlich sind Raucherlungen nicht so Leistungsfähig, ebenso ist auch die durchblutung eines Rauchers, so wie andere Vorgänge im Körper etwas beschränkt.

Ich kenne allerdings etliche Kettenraucher, so wie auch die Shisha rauchen (auch ich ab und zu) und deren Leistung im Sport, genau so wie meine, ist nach wie vor Top. Auch beim Laufen steigt sich meine Ausdauer nach wie vor. Wie kommt es, dass die Lunge noch gut Leistungsfähig ist, trotz rauchens? Das die Leistung nicht alltzusehr beeinflusst wird durch seltenes Shishan, wäre für mich logisch, aber wie sieht es mit Kettenrauchern aus? Warum haben einige Kettenraucher sogar eine bessere Ausdauer als jemand der selten bis gar nicht rauch?

...zur Frage

PARTYRAUCHER mit 15 Jahren...

Hallo! Ich suche hier nicht Antworten auf die Frage 'Kann ich davon süchtig werden? Was hat das für Konsequenzen? Ist das schädlich?', denn das weiß ich bereits.

Es ist so, dass ich vor etwa einem halben Jahr angefangen habe "Party zu rauchen", also bei jeder Party so etwa 2-10 Zigaretten zu rauchen. Ich gehe keinesfalls jede Woche Party machen, vllt. wenn es hochkommt 1 mal im Monat MAXIMAL! (Ich mache das weder aus Gruppenzwang oder sonstigem, sondern nur um mich ab und zu ein bisschen abzuregen. Auch wenn rauchen dafür nicht die beste Methode ist!)

Jetzt wollte ich mich erdkundigen wie schädlich das ist. Mir ist bewusst dass es so oder so, egal wie oft man raucht, ungesund ist. Aber wie krass ist der Unterschied zwischen "Alltagsraucher" und "Partyraucher"? Was ist schädlicher und wie sehr?

Vielen Dank für eure Hilfe! :-))

...zur Frage

Passiv rauchen schlecht für Ausdauer?

Hallo, ich frage mich gerade ob man beim passiv rauchen auch Teer in die Lunge bekommt und dadurch weniger Ausdauer bekommt. Man sagt ja das man wenn man raucht weniger Ausdauer "hat". Stimmt das? Und gilt das auch beim passiv rauchen oder ist es dann nur "weniger" schädlich? Danke im Voraus.

...zur Frage

Rauchen nach dem Training?

Hallo,

bin m/19 und raucher. Vielleicht ist das eine dumme frage aber ist rauchen nach dem Training schädlich? Also z.B. Wenn ich mit meinem Training bei McFit fertig bin rauche ich mir eine. Ich weiss, dass Rauchen allgemein gesundheitsschädlich ist ja, aber hat es einen Einfluss auf mein Training? Also, nicht, dass das Training wegen dem Rauchen nichts bringt? Ist das so?

...zur Frage

Lunge schmerzt bei sportlichen Aktivitäten =(

Ich bin 15 , wiege 58 kg und bin 170 cm groß . Geräteturnen betreibe ich in meiner Freizeit . Mein Problem ist , dass ich z.b. im Sportunterricht wenn wir Fußball oder Unihockey( Floorball) spielen ich ziemlich aktiv bin und versuche immer mein bestes zu geben. Das klappt auch ziemlich gut . Nur habe ich dann nach ca. 10 min Spielzeit sehr starke Lungenschmerzen . Also es tut schon sehr weh. Ich habe vor 1 Jahr mal eine Zeit lang "geraucht" aber nur vor und nach der Schule 'ne Kippe . Das war aber nur so eine Phase ... kann es daran liegen ? Habe ich mir dadurch die Lunge kapput gemacht ? Also ich bin eig ziemlich sportlich und im Schulsport hatte ich in jedem Schuljahr eine 1 . Aber geht das wirklich so schnell ? Geht die Ausdauer so schnell zuneige durch's Rauchen ? Ich danke im vorraus ! =)

...zur Frage

Ab wie viel Zeit ist rauchen schädlich

Ich rauche seit circa 8 Wochen täglich und möchte wieder damit aufhören, da ich in 6 Wochen bei einer sportlichen Veranstaltung in Bestform sein will. Ab wann schädigt das Rauchen meine Gesundheit und meine Ausdauer drastisch, und zahlt es sich überhaupt noch aus, wieder damit aufzuhören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?