wie sehr soll man sich auf eine ultraschalluntersuchung verlassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Arzt sieht das schon relativ deutlich, wenn die Lage des Kindes es zu lässt. Ich habe 3 Kinder und alle 3 Kinder wurden richtig vorausgesagt. Aber, mir wurde immer gesagt, dass es nix 100%iges ist, auch ein Arzt kann sich mal täuschen. Es passiert heutzutage selten, aber es passiert

zu 100 % sicher kannst du dir nur sein, wenn es ein Junge wird und er so günstig da liegt, das man alles sieht :-). Ich bin kein FAchmann, aber auch wir Menschen können uns irren. Wenn jedoch der Arzt mehrfach bestätigt hat, daß es ein Mädchen wird, dann würde ich ihm schon glauben. Jetzt sieht man wohl eh nichts mehr, wegen des Platzmangels. Bei meinem Großen hat man in der 16. Woche schon gesehen, daß es ein Bub wird, er lag seitlich und seinen Pipiman konnte man eindeutig wegstehen sehen. Wir mußten alle so lachen ...

Ganz einfach. Das Kind liegt nicht immer brav so, dass man mit Sicherheit sagen kann, was es wird. Ein Ultraschallbild ist kein Foto. Aus dem Grund kann da schon mal ein Irrtum passieren, früher häufiger, heute eher selten, aber es passiert. Schau Dir mal das Ultraschallbild an (kann man ja in der Regel) und versuch, ob Du eindeutig das Geschlecht bestimmen kannst. Eine Fachkraft erkennt da zwar ein wenig mehr, aber gerade enn da ein Beinchen halb davor ist oder die Nabelschnur ulkig liegt, erkennt man entweder gar nichts eindeutig oder man ist überzeugt etwas zu sehen, was aber was ganz anderes ist.

BabyShay 15.02.2012, 16:43

man hat mir das ständig gesagt und das vorletzte mal konnte man es sogar sehen, sie hats sozusagen noch bestätigt. naja, ich finds voll komisch, dass man sich überhaupt täuschen kann.

0
Slizia 15.02.2012, 17:41
@BabyShay

Was glaubst du, was auf dem Ultraschall alles wie ein Schwänzchen aussehen kann :-). Auch für den Fachmann. Ich wette, dass es öfter Ansagen "Junge" gab, die dann ein Mädchen wurden, als umgekehrt.

0

also meine cousine hatte man gesagt sie bekommt ein jungen und was hatte sie bekommen ein mädschen, bei meiner mutter war es das selbe ich sollte eigendlich ein junge werden bin aber ein mädschen.

BabyShay 15.02.2012, 16:41

voll deppat

0

Ich hoffe ja doch ,soll auch schon anderst gewesen sein.

ach ja, übrigens wird die bettwäsche und garnitur noch gewaschen ;-)

Was möchtest Du wissen?