Wie sehr schmerzt es Ohrlöcher stechen zulassen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Der Juwelier knallt dir mit ner Waffenähnlichenmaschine die Ohrringe ins Ohr. Das pikst kurz dann ist es vorbei es kann 1-2 tage leicht beißen 

Man lässt sich keine Ohrringe stechen, sonder nur die Löcher dafür (:

Ich habe selbst keine, aber bei meiner Schwester dauerte es zwei oder drei Tage, bis die leichte Schwellung zurückging und die Löcher benutzbar wurden.

Ein bissl Ziepen und leichte Schwellung sind normal, weil Deinen Körper bewusst verletzt. Da müsstest Dir viel mehr Sorgen machen, wenn es nicht so wäre.

Die „harten” Jungs stachen sich in meiner Schulzeit die Ohrlöcher selbst und hatten dann zwei Wochen schmerzhaft angeschwollene Ohren, weil die Nadeln nicht ordentlich desinfiziert waren. Aber darauf sind sie heute noch stolz.

Zig Tausende haben sich schon Ohrlöcher stechen lassen und Du bekommst das auch hin. Nur Mut!

petrig 21.08.2016, 23:41

Falsch man kann auch gleich Ohrringe durchschießen

0
MatthiasHerz 22.08.2016, 22:42

Wie soll das denn gehen? Man kann keinen Ring auf diese Weise durch ein Loch schießen.

Entweder hast einen vollständigen Ring, dann müsstest das Ohr seitlich aufschneiden und wieder zunähen oder Du hast keinen vollständigen Ring, sondern nur eine  Anhänger oder einen Stecker.

Eventuell hast einen Tunnel, der groß genug wäre, einen Ring vollständig durchzuschießen.

In jedem Fall brauchst zuerst ein Loch. Wenn dann einen Stecker mit durchschießt, ist es trotzdem nur ein Loch.

0

Geh bitte nicht zu einem Juwelier. Die schießen das meistens und das ist garnicht gut für dein Ohr! Geh am besten zu einem Piercer, der sticht das. Tut auch nicht besonders weg, du merkst kurz einen ganz leichten Stich und dann ist gut. Wenn du dir auf die Zunge beißt, ist der Schmerz auf jedenfall schlimmer! (:

Bei mir hat es gar nicht weh getan nur kurz gezwickt und dann wurde heiß und dick. Ich bin bin aber auch sehr Un empfindlich was Schmerz angeht da ich mir früher sehr oft weh getan habe. Das hat mich abgehärtet:). Aber das Schmerz empfinden ist bei jedem anders.

jasminxoxo19 18.08.2016, 11:27

Also schwillt das an?

0
mermaidRi 18.08.2016, 13:03

bei mir ein bisschen aber echt nicht doll:)

0

Beim mir(zum 4ten mal als Junge) schoss er die Ohrringe durch, desinfizierte das alles und gut war, beim Ohrläppchen entzündet sich meist nichts, es tut auch nicht wirklich weh, also AUGEN ZU UND DURCH

Mija2605 19.08.2016, 12:17

du hast auch keine Ahnung !

0

Das empfindet jeder anders.

Bitte lass es bei einem Piercer stechen und NICHT SCHIESSEN!!!

Hallo  Jasmin ,

Du kannst sie stehen und schießen lassen ,
deine Ohren werden aber vorher Betäubt Sodas du den Schmerz nicht spürst ..
Freue mich wenn du es als hilfreiche Antwort markieren würdest :)

Lg

Meela99 17.08.2016, 21:37

Seit wann werden die denn betäubt? :D

1
Whiteaerox2001 17.08.2016, 21:37

Also man kann sie betäuben aber nur wenn man will ...

0
MatthiasHerz 19.08.2016, 12:10

"[...] Freue mich wenn du es als hilfreiche Antwort markieren würdest [...]"

Jeder freut sich über einen Stern, aber was die hilfreichste Antwort ist, das entscheidet der jeweilige Fragesteller individuell.

Wir sind hier zum Glück nicht bei Facebook, wo die „Punktejagd” schon recht absurde Züge annimmt.

Wenn nächstes Mal noch weniger Fehler in die Antwort bastelst, hast vielleicht bessere Chancen (;

0

Ach die Maschine knallt so... Da merkst du kaum was..

überhaupt nicht, habe nase, ohren, zunge und bauch piercing :)

MatthiasHerz 19.08.2016, 12:12

Die gesamte Haut ist voller natürlicher Löcher, da kommt es auf die paar künstlichen auch nicht mehr an (;

0
AyTu21 19.08.2016, 22:47

Man kann sie ja auch wieder rausnehmen wenns stört sieht man nicht gross dann :)

0

Nur ein kurzer Stich. Tut kurz weh, und es beisst etwa 2 Tage. Aber es lohnt sich.

Was möchtest Du wissen?