Wie sehr kann man billigen Angeboten von eBay trauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Damit würde ich es jetzt nicht so eng sehen. Bei 1-4€ hast du ja nicht wirklich was zu verlieren. 

Entweder du gehst leer aus & es kommt nie was bei dir zuhause an oder aber es kommt was an & sieht eben nicht gut aus. 

Ich habe mir auch schon mal 1-2 Klamotten aus China kommen lassen. Jeweils für unter 10€. Ja das eine Oberteil ist top, der Blazer mittelmäßig & etwas anders als beschrieben. Ja mein Gott, es kostet ja nicht die Welt & war einen Versuch wert. 

Die Versandkosten siehst du bei Ebay direkt dabei stehen, so wie bei Amazon eigentlich auch. Bei Ebay kannst du dir auch die Bewertungen für den Verkäufer angucken. Anders als bei Amazon, da sieht man ja nur die direkte Produktbewertung. 

Kritischer sehe ich da die Schnäppchen Preise bei den Marken Sachen, egal welcher Art. Da muss man schon mal etwas mehr aufpassen, als bei so einer 1€ Kette. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Versandkosten siehst Du ja, ehe du kaufst. Allerdings musst Du wirklich damit rechnen, dass alles auf dem Foto schöner aussieht und der Versand bis zu 3 Monaten dauert.
Der Chinaversand wird irgendwann auch nicht mehr so billig sein. China wird immernoch (warum weiß niemand) als Entwicklungslang gerechnet und hat demzufolge ganz stark subventiionierte Versandkosten, den die Händler kräftig ausnutzen. Da ist aber was im Gang - das wird aufhören.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Sachen kommen meist von China und das dauert bis das ankommt und wenn du Pech hast Must du den Zoll bezahlen oder das packet kommt garnicht an wie bei mir oder benutzt pay Pal da kriegst du dein geld zurück wenn das packet nicht ankommt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?