Wie sehen Schmetterlinge?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Augen der Schmetterlinge

Die Augen der Schmetterlinge bestehen aus vielen kleinen Einzelaugen, die
aus sechseckigen Feldchen zusammengesetzt sind. Man nennt diese Augen Facettenaugen.

Bei gewissen nachtaktiven Schmetterlingen können dieses
Einzelaugen aus mehreren tausend Einzelaugen bestehen.

Jedes Teil nimmt ein Bild der Umgebung war. Obwohl Schmetterlinge so
viele Einzelaugen besitzen, können sie nicht so gut sehen wie andere
Tiere (z.B. Vögel).

Sie können jedoch auf eine Distanz
von ungefähr 3 bis 5 m Blüten und Farben erkennen.

Mehr dazu , siehe Link > http://www.natur-schmetterlinge.ch/spezielles/augen-r%C3%BCssel-beine-von-schmetterlingen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?