Wie sehe ich die Entfernung zu einem VOR/DME (FSX/Turbine Duke)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soviel ich weiß zeigt dir das VOR nur an auf welchem Radial du dich von ihm befindest. Die Entfernung zeigen nur VOR DME an. Also so ist es meines Wissens in der realen Luftfahrt.

Korrigiert mich wenn ich falsch liege!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrpat1605
23.09.2016, 19:36

"Die Entfernungsmessung ist mit dem VOR nicht möglich. Aber mittels einer Peilung zu zwei VORs (Kreuzpeilung) kann man trotzdem seine Position und somit seine Entfernung vom VOR bestimmen.

Außerdem ist oft das VOR mit einer Funknavigationsanlage zur Entfernungsmessung – dem DME – kombiniert (etwa drei Viertel aller Drehfunkfeuer in Deutschland verfügen über DME). DME (distance measuring equipment – Entfernungsmessgerät) zeigt die Entfernung zum DME-Transponder in Nautischen Meilen (NM) an. Die Kombination, genannt VOR/DME, gibt eine Position an: Azimutinformation
vom VOR, Entfernungsinformation vom DME. Für die DME-Anzeige im
Flugzeug gibt es ein zweites Gerät. Praktischerweise muss man nur die
richtige Frequenz für das VOR einstellen. Daran gekoppelt ist
automatisch die richtige Einstellung der DME-Frequenz. Sollte der
VOR-Sender kein DME haben, dann bleibt das DME-Gerät im Flugzeug ohne
Anzeige."

Wikipedia "Drehfunkfeuer"

0

Was möchtest Du wissen?