Wie schwer tut ihr euch dabei über die Runden zu kommen?

9 Antworten

Ich (gerade Studium abgeschlossen) komme eigentlich immer über die Runden. Mal komme ich auf Null raus, mal bleibt was über. Große Sprünge sind finanziell im Moment nicht drin, aber es mangelt mir auch an nichts. Miete, Strom, DSL/Handy Verpflegung ist stets gesichert, nur bei den "Vergnügungen" musste ich halt oft Abstriche machen bzw. etwas länger dafür sparen.

Ich fühle mich damit wohl, weil ich weiß, dass es mit einem Job ja nur besser werden kann.

Unwohl würde ich mich fühlen, wenn ich z.B. überlegen müsste Essen oder  Strom bezahlen zu können. Ich bin aber auch ein sehr genügsamer Mensch. Ich muss keinen Audi oder BMW fahren und kein iFuck haben oder sonstigen Statussymbolschnickschnack besitzen.

Früher hatte ich öfter mal Probleme, als meine Kinder klein waren und ich nur wenig arbeiten konnte.

Heute sind meine Kinder alle aus dem Haus und jetzt hab ich genügend, hab sogar am Ende des Monats noch Geld übrig :-)

Ist doch die Frage, was du als Wohlstand bezeichnest. Ist Wohlstand für dich essen auf dem Tisch oder jeden Tag essen gehen? Da geht es doch schon enorm auseinander

Jeden Tag Essen am Tisch ist noch kein Wohlstand für mich. Das gehört für mich eher zu "über die Runden kommen". Man hat dann das was man braucht. 

Jeden Tag Essen gehen schon eher. 

Wohlstand 

- die Person hat Arbeit

- die Person hat ein gutes Einkommen (nicht zu wenig - nicht zu viel - rund 1500 netto fände ich ganz gut - sofern man ja meist Miete zu zahlen hat) 

- die Person lebt in einer halbwegs guten/sicheren Umgebung

- die Person hat einen Platz wo sie wohnen/schlafen kann

0
@DBKai

Du redest hier von einer Person? 1500 Euro netto für eine ganze Familie ist nicht grad viel.

0
@Allexandra0809

Ich schreibe von einer Person - ja.

Für eine ganze Familie wäre es nicht viel - da gebe ich dir recht. 

Doch es gibt auch Leute die weniger als 1500 Netto bekommen. Ein Mindestgehalt von 1500 für 40 Stunden fände ich schon gut -wenn das irgendwie möglich wäre.

Genau so könnte man ein Maximalgehalt festlegen und genau definieren wer so viel Geld für welche Leistungen bekommen sollte. Das müssten dann ja sehr gebildete Menschen sein von denen die Allgemeinheit viel profitieren kann. Menschen die irgendwas besonders gut können - sich irgendwo sehr gut auskennen. Leistung/Arbeit an sich selbst sollte sich immer lohnen um Motivation dafür zu schaffen. 

0

Warum missgönnen so viele in deutschland Flüchtlingen aus afrika die chance hier bei uns wohlstand zu erlangen obwohl es uns doch allen im großen und ganzen?

durchaus recht gut geht?

...zur Frage

Passen Bisexuelle in normale Beziehungen?

Hallo

Durch meine Frage wie ich meinem Bisexuellen Freund (ich habe mit ihm keine Beziehung) helfen kann das er sich nicht mehr so ausgestoßen und diskriminiert fühlt, habe ich festgestellt das Bisexuelle es wirklich sehr schwer haben eine Beziehung aufzubauen weil sie sich zu Beiden hingezogen fühlen, durch diverse Foren habe ich erfahren das Bisexuelle selber damit keine Probleme haben, es sind immer nur die Heterosexuellen oder Homosexuellen Partner die Probleme damit haben und sie verurteilen wären die Bisexuellen darunter Leiden von ihren Partnern (die sei zt über alles lieben) wegen ihrer Gefühle fertig gemacht zu werden. Und auch Partnervermittlungen ignorieren Bisexuelle.

Ist es den wirklich so schwer für Bisexuelle ihr Leben so zu leben wie sie es leben wollen ?

Wäre eine Beziehung mit einem Bisexuellen für euch denkbar ?

...zur Frage

Ein PKW kaufen für den Privaten gebrauch. Gut oder eher schlecht für die Volkswirtschaft?

...zur Frage

Wieso so schwer?

Er ist verlobt und ich sollte nicht mehr an ihn denken. Er führt schon sein eigenes Leben. Ich muss jetzt auch einen neuen Weg einschlagen.. aber es ist schwer.. sehr schwer.. vlt will ich auch grade nur meine Gefühle schreiben. Aber es tut weh.

...zur Frage

Wieviel Geld braucht man auf dem Konto um Monatlich gut leben zu können?

Ich habe mir die Frage gestellt, wieviel Geld man haben muss um Monatlich sagen wir mal 3000 - 4000 € zu haben. Man kann ja das Geld so anlegen das man Monatlich etwas ausgezahlt bekommt. Wie legt man das Geld an und wieviel muss es sein damit man ganz locker gut davon leben kann?

...zur Frage

ich bin nicht wer ich sein will?! wie kann ich mein leben ändern?

hi, mir fällt es in letzter zeit immer öfter auf: ich bin nicht wer ich sein will. wie kann ich mein leben ändern? mir fällt sowas total schwer.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?