Wie schwer ist eine stahlblechtafel mit der Größe von 4m Länge, einer breite von 50cm, und einer Stärke von 4 cm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Volumen mal Dichte . Das Volumen musst du ausrechnen, die Dichte steht wahrscheinlich irgendwo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UweFuerst
23.02.2016, 22:27

400 x 50 x 4 x 7,86 = 628800 = 628,8kg

0

Zuerst ermittelst du die Dichte von Stahl.

Laut Wikipedia beträgt diese ~7,86g/cm3

Die Formel für den Flächeninhalt beträgt: A=L*B*H

A= 400cm * 50cm * 4cm

A= 80000cm3

Und zuletzt einfach Dichte * Volumen rechnen.

80000cm3 * 7,86g/cm3 = 628800g oder 628,8kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackie251
24.02.2016, 07:53

es sind wohl rechnerisch eher ca. 600 kg, bestenfalls 650 kg
nur weil der Taschenrechner ganz ganz viele Stellen angibt, wird das Ergebnis nicht genauer!

0
Kommentar von JTR666
24.02.2016, 10:34

Seit wann steht denn A für das Volumen?
A steht für Fläche (engl. area)
V ist die Einheit für das Volumen!

0

Was möchtest Du wissen?