Wie schwer ist das Examen für Verkäufer von Volkswagen?

4 Antworten

Wenn ich mir vor Ort bei einem VW-Vertragshändler die Verkäufer so anschaue und beobachte, dann kann das "Examen" nicht wirklich schwer sein.

Ich habe bisher nirgends so unmotivierte Verkäufer gesehen wie in einem Autohaus des VW-Konzerns.

Das Problem ist dasselbe wie bei allen Verkäufern: Am meisten Erfolg hat, wer am besten lügt.

VW's zu verkaufen ist aber immer noch besser als diese urwaldvernichtenden "Elektronikautos", die ja angeblich sooooooo umweltschonend sein sollen. :(

https://www.autohaus.de/nachrichten/einheitliches-examen-fuer-alle-vw-verkaeufer-960478.html

Autoverkäufer ist aber kein Staats-Examen mit einem umfangreichen Studium. Das klingt toller als es ist.

Wer jetzt noch einen VW kauft, muß es mit dem Knüppel kriegen, sagt mein Kumpel immer.

Nach dieser Betrugssoftware & dem ganzen Schaden, den Lopez angerichtet hat bei Kunden & Zulieferern

Beim VW Bora sind die Spangen für die Halterung der Fenster aus Plastik, das kostet pro Fenster 400 €. Der Clip hätte aus Metall sein sollen. So sind die Arbeitswerte enorm hoch durch Abbau der Innenverkleidung.

Was möchtest Du wissen?