Wie schützt man sich als Lesbe vor Geschlechtskrankheiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit einem Lecktuch, was schon genannt wurde, aber eine andere Möglichkeit ist auch ein kondom aufzuschneiden und das zu benutzen. Ansonsten gibt es Fingerlinge. Die kann man sich über den Finger stülpen (oder je nach dem).

Und es kommt drauf an. Meistens ist es ja beim lesbischen S€x so, dass beide aktiv sind. Dann ist es natürlich sinnvoll, dass beide etwas zum Verhüten da haben. Man kann natürlich auch einen HIV-Test machen, dann erübrigt sich die Verhütung.

Aufpassen mit wem man rum macht.

Was möchtest Du wissen?