wie schützt man sein Smartphone vor Kratzern und Sturzschäden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne vernünftige Handyversicherung, die auch selbstverursachte Schäden mit einschließt würde bei dem Gerät vielleicht Sinn machen. Dann wäre es zwar immer noch relativ ärgerlich, wenn das teure Gerät kaputt gehen würde, aber wenigstens ist es finanziell nicht gleich ein Desaster. Die meisten Händler bieten so etwas ja inzwischen an, dann ist man gegen diverse Schäden, Diebstahl und dergleichen schon mal abgesichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

smartphonesgehen gerna kaputt geh auf nummer sicher mit umantelung mit geliertem gummi oder lieb das design und blätter in 8 monaten 200 euro hin für neues display

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Panzerglas für vorne und eine silikon kappe/hülle für hinten.Allerdings sind bei den panzergläsern nur die ränder mit kleber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab gerade sowas hier gefunden, je nachdem ob die Rückseite auch austauschbar ist wäre das Ideal! 

Ich gucke jetzt weiter nach Schutzfolien oder Panzerglas etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?