Wie schütze ich mich vor Diebstahl beim Feiern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, ich würde vor allem keine Wertsachen mitnehmen, dann kannst du - falls du in einem Hotel wohnst - deine anderen Sachen, wie z.B. Pass oder Personalausweis und Scheckkarte in den Safe geben. Nimm nicht zuviel Bargeld mit. und schaffe dir einen Gürtel an, indem du in den kleinen Täschchen mit Reißverschluss en alles unterbringen kannst, was du unbedingt zur Feier mitnehmen musst.

Du nennst ein Stichwort, nämlich "vor allem in besoffenen Zustand". Dann achte halt darauf, daß du nicht in diesen Zustand gerätst.

Ansonsten rate ich dir, wenn du feiern gehst, nimm nichts mit, was du nicht brauchst. Also kein Handy, keine Kamera usw. Steck dir nur so viel Bargeld ein, wie du an dem Tag wirklich brauchs, den Rest vom Portemonail im Hotel im Save lassen. Und wenn möglich, den Hotelschlüssel im Hotel an der Rezeption abgeben.

Und präg dir ein, daß du dich nicht auf ein gespräch von Leuten einlassen sollst, die nicht auch zu den Touristen oder Angestellten der Tourismusbranche gehören. Gerade Prostituierte oder ähnliches treten da ja bandenmäßig auf. Laß dich auch nicht in irgendwelche Seitenstraßen locken. Und besten bleibst du immer mit anderen in einer Gruppe und besprichst mal mit denen vorher, welche Gefahren es gibt, damit auch die sensibilisiert sind und ihr etwas gegenseitig auf einander aufpassen könnt.

Und klar, man fliegt dort ja zum Feiern hin. Aber ich würde trotzdem anraten, mit dem Alkohol nur so weit zu gehen, daß man noch so klar bei Verstand ist, daß man mitkriegt, wenn man ausgeraubt werden soll und sich dagegen wehren kann. Ansonsten steht man hinterhe da und muß sich eine starke Selbstschuld vorwerfen.

Nimm nur das an Wertsachen und Geld zum Feiern mit, was du wirklich brauchst. Das bewahrst du am sichersten in einem Brustbeutel auf, falls das dein Outfit zulässt. Es gibt auch kleine Taschen für den Gürtel, aber das zu kaufen ist ja nun schon zu spät oder du besorgst sowas auf der "Deutschen Insel". Wenn du den Geldbeutel in die Hosentasche steckst, dann ist das nicht ganz ungefährlich...es sei denn, du kettest ihn an. Kann man auch innerhalb einer Tasche so machen. Empfiehlt sich nicht nur beim Feiern, sondern auch im Gedränge beispielsweise in der Großstadt. Viel Spaß und am besten nicht übertreiben ;)

In einem guten Hotel kannst du Wertsachen und Geld in einem Safe hinterlegen.

Hosentasche und zwar vorn und ohne Geldtasche.

Hey,

ich flieg heute auf die "Deutsche Insel" im Mittelmeergebiet:) wir wollen dort feiern und alkochol gehört da natürlich mit dazu .leider habe ich aus Erfahrungen gehört dass dort ziemlich voel geklaut wird, vor allem in besoffenen Zustand.

Am besten so wenig Geld und Wertsachen wie möglich mit zum Feiern nehmen. Das ist wohl das Sicherste. Ansonsten kannst Du da nicht viel machen, Du darfst da eben nicht viel mitnehmen. Viel Spaß beim feiern!

...


Liebe Grüße

nicht solange saufen, dass man/n nix mehr mitkriegt und natürlich nicht alles hab und gut mit zum feiern nehmen.. noch nie in urlaub gefahren?

Was möchtest Du wissen?