Wie schütze ich meinen PC richtig?

3 Antworten

Da hat sich mal einer die mühe gemacht was zusammen zustellen. http://www.pcwelt.de/forum/sicherheit-viren-wuermer-trojaner-rootkits/198045-zusammenstellung-wie-mache-ich-meinen-pc-sicher.html

Auf jeden Fall eine Firewall, Virenscanner (gibt es beide kostenlos). Keine Paßwörter auf dem Rechner speichern, sichere Paßwörter vergeben (Sonderzeichen, Zahlen) und regelmäßig den Rechner mit Tools (z.B. AdAware) nach bösen Besuchern durchchecken! Ausserdem Windows Updates durchführen!

Auch sich selbst unbedingt als schwer zu berechnende Sicherheitslücke betrachten!

Ein regelmäßiges Backup der wichtigsten Daten oder gar ganzer Partitionen läßt die Angst vor Schaden deutlich schwinden. Programme wie z.B. DriveImage sind dazu gut geeignet. Externe Platten an USB2.0 bieten viel Kapazität.

Hacker macht sich an meinem MacBook zu schaffen - need help :-(?

Moin Leute,

habe ein Problem.

Ich hatte einen Hacker auf meinem PC, der mir durch einen Trojaner in einer E-Mail mein MacBook infiziert hat.

Dass mein MacBook infiziert war hat eine PC Firma bestätigt. Auch auf Klick des Anhangs hat der Virenscanner damals Alarm geschlagen.

Nun zu meiner Frage. Gestern hat mein Internetbrowser Seiten nicht geladen, auch nach Neustadt nicht. Wollte nur sichergehen, dass mein PC nicht wieder infiziert ist. Als ich etwas bei Ebay bestellt habe, hat sich ein weißes Fenster geöffnet und irgendwas stand drauf. Das Fenster war nicht aus meinem Webbrowser.

Virenscanner sagt, dass alles OK ist.

Kann der Hacker durch Man In The Middle Attack oder ähnliches wieder auf meinem PC sein? Damals wurden sogar Passwörter von mir geklaut und illegal verwendet.

Wie kann ich mich denn 100%ig absichern. Hab schon eine Virensoftware, die Spy, Male und Viren entdecken soll.

Wenn ich mein MacBook über Kabel laufen lasse, ist dass dann sicherer? Oder kann der Hacker immer noch reinkommen? Muss sich eigentlich zwingend eine infizierte Datei auf meinem PC befinden damit er auf Zugriff auf meinen PC hat bzw. nur gucken kann oder geht das auch ohne?

Hab das erste mal mit einem Hacker zu tun :-(

Tausend Dank für die Hilfe.

...zur Frage

Was ist Spyware? Wie schütze ich mich davor?

Hallo zusammen.

Meine frage lautet: Was ist Spyware? Wie kann ich mich davor schützen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :*

...zur Frage

Wie ernst sollte man "Abschirm-Report" nehmen?

https://youtu.be/iFag8UylsJQ

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen viren,würmer,trojaner und spyware?

und welcher von denen ist am gefährlichsten?

kann mir jemand sagen was die alle für unterschiede haben

was alles ein trojaner machen kann

spyware

trojaner

würmer

und viren

???

...zur Frage

db_daemon.exe bzw dbus-daemon.exe... HILFE O____O

So, hab schon länger diese 2 programme im Taskmanager stehen. Die müssen von meinem Internetstick kommen irgendwie (T-Mobile/Congstar) und naja, gegoogelt.

Das stand: Diese Datei wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. Sie ist von einer zentrale Signatur-Stelle signiert. Die Anwendung lauscht oder sendet an einem Port um Daten ins LAN oder Internet zu senden. dbus-daemon.exe kann Programme überwachen. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 59% als gefährlich.

Da ich keine Schnüffeldateien benötige will ichs mit CCleaner runterlöschen. Nun die Frage:

Geht mein Internetstick dann noch???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?