Wie schütze ich eine korosserie am besten vor rost?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie man eine Karosserie lackiert, weisst du bestimmt. Damit ist die Oberfläche vor Rost geschützt.

Bleiben der Unterboden und die übrigen steinschlaggefährdeten Bereiche, und die Hohlräume.

Höhlräume kann man wachsen. Der Nachteil ist, wenn man nicht alle Ecken und Winkel erreicht, befindet sich dort kein Wachs. Dann kann es rosten.

Ich halte daher Fett für besser, z.B Mike Sanders. Das kriecht noch jahrelang und errecht jeden Falz und jede Ecke.

Für den Unterboden gibt es Unterbodenschutz oder Wachse. Da hat jeder Restaurator seine eigene Meinung. Ein Patentrezept gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Fahrzeug an sich wird ja lackiert, also eine Grundierung mit Rostschutz und dann die eigentliche Lackierung, für den Unterbodenschutz und zur Hohlraumversiegelung empfehle ich das hier: http://fluidfilm.de/automobile-unterbodenschutz/, habe damit sehr gute Erfahrung gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genügend mit Rostschutzfarbe behandeln (Spritzpistole,Spraydose) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke aber ich habe kein möglichkeit zu verzinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?