Wie schreibt man Theaterstücke? Wo kann man das lernen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz, ganz viele lesen. Fang erst mal mit den so genannten "Dramen der offenen Form" an, denn die sind einfacher in der Struktur. Als Einstieg eignen sich Autoren wie Büchner, Wedekind oder Calderón. Außerdem solltest du dich mit Dramentheorie beschäftigen. Ein Einstieg dafür wäre zum Beispiel "Geschlossene und offene Form im Drama" von Volker Klotz.

Ein Theaterstück besteht hauptsächlich aus Dialogen, such dir ein Thema, erfinde dazu zwei drei Personen und lasse sie miteinander reden.

Anleitung dazu findest du in vielen klassischen Theaterstücken von Shakespeare bis Schiller, Rabelais, Corneille, oder Peter Handke, etc.

Grundvoraussetzung ist erstmal, sehr sehr viele gelesen zu haben.

Wenn man das getan hat, weiss man eigentlich genau, wie Theaterstücke aufgebaut sind.

Allein Shakespeare ist ein Universum an Theaterstücken....

es gibt ein ganz tolles buch von alan ayckbourn. "101 selbstverständliche regeln zum schreiben und inszenieren" http://www.amazon.de/Theaterhandwerk-selbstverständliche-Regeln-Schreiben-Inszenieren/dp/3895811440 das ist einer der meist gespielten theater-autoren weltweit. das buch ist ne super starthilfe.

Ich habe mal einen Schriftstellerkurs gemacht. Dort kann man auch lernen, Drehbücher zu schreiben. Vielleicht ist das so ähnlich?

Such dir doch nen Kurs :) ich weiß nicht, aber vielleicht gibt es sowas auch in abendschulen?

Was möchtest Du wissen?