Wie schreibt man physikalische Einheiten genau?

4 Antworten

Normalerweise mit Leerzeichen. Wenn du aber bspw. einen Rechenweg aufschreibst und dabei keine Einheiten nutzen möchtest, kannst du das machen. Dann muss nur hinter das Ergebnis die finale Einheit in [eckigen Klammern] stehen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abitur 2020 an einem Gymi (math.-naturwiss. Vertiefung) | SN

Offiziell mit Leerzeichen, das kann aber - wie sebastianla schon beschreibt - Probleme mit dem Zeilenumbruch machen. Wenn es was praktisches sein soll das nicht perfekt aussehen muß wo es aber durch den Zeilenumbruch zu Problemen kommen könnte (Arbeitsanweisung im Labor) schreibe ich ohne Leerzeichen. Abschlußarbeit oder Publikation ist das natürlich ein no-go!

Die Eckigen Klammern kenne ich nur, wenn man bei einer Achsenbeschriftung oder einer Rechnung eine Einheit Angeben will, z.B.: Penisgröße [nm] um klar zu machen das in Nanometern gemessen wurde damit die Zahlen groß aussehen ;)

Schönste Lösung, wenn die verwendete Software es kennt: ein schmales geschütztes Leerzeichen.

Zweitschönste Lösung: ein geschütztes Leerzeichen (also eins, an dem kein Zeilenumbruch stattfindet)

Ansonsten am besten zusammen.

Was möchtest Du wissen?