Wie schreibt man einen Zeitungsbericht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine "normale" Zeitungsnachricht beantwortet die sechs W (Reihenfolge beliebig): Wer, was, wann, wo, wie, warum?Sie beginnt mit dem Interessantesten (was das ist, muß der Schreiber entscheiden) und bröselt danach peu a eu die Einzelheiten auf.Das hat zwei Vorteile: Der eilige Leser weiß nach wenigen Zeilen, worum es geht und kann ggf. aufhören zu lesen. Der Redakteur kann am Schreibtisch seine Meldung von hinten her kürzen, wenn sie aus irgendeinem Grund zu lang ist, ohne daß er mühsam neue Sätze formulieren müßte.Nun also: Viel Erfolg beim Texten!Grüße

iGRIL 20.06.2011, 20:27

Danke!! Soll ich also über das Leben dort im Lagerhaus und über das Lagerhaus selber schreiben?!

0
carpentiero 20.06.2011, 20:50

Danke fürs Sternchen. Wenn das Lagerhaus was Tolles ist, dann das. Sonst denke ich, ist das Leben darin wohl viel interessanter - oder was gibt´s spannenderes als Leben?Grüße

0

Was möchtest Du wissen?