Wie Schreibt man eine Kündigung an das Fitness Studio wegen berufliches Umzug?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorname Nachname
Anschrift
PLZ Ort, Datum

Fitnessstudio
Z. Hd. (Betreiber)
Anschrift
PLZ Ort

Mitgliedsnummer / Vertragsnummer

Kündigung meiner Mitgliedschaft

Sehr geehrte(r) Frau / Herr (Betreiber), (oder Sehr geehrte Damen und Herren,)

hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft (Nummer) in Ihrem Fitnessstudio (Name, Anschrift, Ort) außerordentlich.

Aus beruflichen Gründen ist ein Umzug nach xxx notwendig. Die daraus resultierende Distanz von xxx km macht es mir unmöglich, die vertraglich vereinbarten Leistungen zu nutzen. Die Bescheinigungen zur Ab- und Anmeldung an den jeweiligen Wohnorten lege ich diesem Schreiben in Kopie bei.

Mit Wirksamwerden der Kündigung und darüber hinaus erlischt auch die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung für mein Konto (Nummer, BLZ, Name der Bank).

Bitte bestätigen Sie mir diese Kündigung unter Nennung des Datums, an dem die Mitgliedschaft endet, schriftlich.

Mit freundlichen Grüßen

handschriftliche Unterschrift.

Danke schön :)

0

Auf Sonderkündigungsrecht wegen Umzug hinweisen und Meldebescheinigung des neuen Wohnortes beifügen. 

Was möchtest Du wissen?