Wie schreibt man eine gute Interpretation eines Dramas?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

gib bei Google - wie Drama ana lysieren - ein und folge den Links, z. B. diesen hier:

- abipedia.de/szenenanalyse.php

- inhaltsangabe.info/allgemein/dramaszene-richtig-analysieren-interpretieren

- schulzeux.de/deutsch/szenenanalyse.html

- wikis.zum.de/zum/Analyse_einer_Dramenszene

- br.de/telekolleg/faecher/deutsch/literatur/dramatische-texte-analysieren-interpretieren-anleitung-100.html

- prüfung-ratgeber.de/2011/12/aufbau-einer-szenenanalyse/

Ansonsten kenne ich das – auch in der heutigen Zeit – so, dass man
eine/n Klassenkameraden/in oder eine/n Schulfreund/in um Hilfe bittet
und dann gleich mit ihr/ihm zusammen Hausaufgaben macht oder lernt. Das
macht doch eh mehr Spaß als alleine!

Oder man bildet Lerngruppen, in denen man sich gegenseitig hilft und
unterstützt; z.T. auch 'fachübergreifend', so dass z.B. 'Mathe-Asse',
'Englisch-Assen' in Mathe auf die Sprünge helfen und umgekehrt.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Erwähnung des Dramen-Titels wäre sinnvoll gewesen !!

1. Der formale Kram: Titel, Autor, Erscheinungsjahr, Epoche (!!!), Quelle, Szene...

2. Einbettung der zu untersuchenden Szene in den Gesamtzusammenhang (zumindest vorausgehende, nachfolgende Szene).

3. Untersuchung der sprachlichen Gestaltung (Syntax, Wortwahl) in Verbindung mit dem Metrum - das Ganze natürlich in kausaler Verklammerung mit dem INHALT.

4. Sinnvoll ist IMMER, auf (möglicherweise) autobiografische Bezüge des Autors zu verweisen, wie es überhaupt sinnvoll, bzw. notwendig ist, "Leben und Werk" des Autors UND SEINE EPOCHE zu kennen. Letztere im Rahmen der Interpretation nicht nur zu erwähnen, gibt PLUSpunkte

5. Eine abschließende Aussage-Intention zu nennen und zu begründen, hängt ganz von der Aufgaben-Stellung ab.

Wie gesagt: Ich kann nur ins Blaue hinein Andeutungen machen. Wüsste ich: Faust 1 / Prolog im Himmel, könnte ich konkret werden...

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem guten Stift und einem Gehirn.

Das ist in etwa so konkret wie deine Frage.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KnuspertoastYT 17.05.2016, 21:37

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort *nerv*

0

Fang mit dem Titel an. Über den Titel kann man schon immer sehr viel aussagen. Dann weiter mit dem Personenverzeichnis... usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
paulklaus 18.05.2016, 10:53

Der Pfeil sollte nach UNTEN !!

pk

0

Was möchtest Du wissen?