Wie schreibt man eine Forderung wenn eine Gesamtschuld besteht?

8 Antworten

Nach dem nun klarer ist, um was es geht: Ob Du was einfordern kannst, kann Dir hier niemand beantworten. Welche Art von Abmachung existiert denn? Wie war die Situation? Beide berufstätig? Wer hat das Alltägliche eingekauft und bezahlt? Wie ist es mit der Einrichtung usw. usw.

Es gibt so viele Möglichkeiten und häufig enden solche Streitigkeiten damit, dass jeder irgendwas gegen den anderen aufzurechnen versucht.

Natürlich kannst Du versuchen, die 1000 € noch von der Freundin zu bekommen. Ruf sie an, wenn das noch geht und schreib ihr einen Brief, in dem sinngemäß steht, dass alle Rückstände von Euch beglichen wurden und dass Du nun ihren Anteil in Höhe von € 1000,- bis zum ... erwartest. Kommt bis dahin nichts, geh zu einem Anwalt.

Bist du der Vermieter oder ein Teil der Mietpartei? Sind die Kosten gleich den Mietschulden? Wer will von wem 1000€ einfordern? Was soll der Hinweis auf "Überweisungsträger" - das ist ein leerer Vordruck!

Kann man die Hälte (1000 Euro) von der anderen Patei einfordern?

Ich nehme mal an, Du bist der Sohn, dessen Vater die rückständige Miete bezahlt hat.

In diesem Fall solltest Du die andere Mietpartei auffordern, Dir unverzüglich die Mietrückstände zu zahlen.

Hat denn jeder seinen Mietanteil bezahlt oder wie ist das bisher abgelaufen?

Haben Sie Beweise, das die andere Partei vor dem Mietrückstand Ihre Miete bezahlt hat?

Angeblich Miete nicht gezahlt

Hallo zusammen,

ich habe Samstag Post vom Vermieterschutzbund bekommen, darin stand das 3 Monatsmieten nicht gezahlt wurden und die fristlose Kündigung.

Ich habe meine Finanzübersicht durch geschaut und die Miete ging per Dauerauftrag ab, erst dachte ich, ich hätte einen Zahlendreher drin und habe die daten mit dem Mietvertrag verglichen, die Daten stimmen überein.

Ich habe auch im vorfeld keinerlei Post oder Persönliche ansprache vom Vermieter erhalten.

Die Kontoauszüge habe ich ausgedruckt und Makiert aber was soll ich als nächtes tun? Anwalt einschlaten oder mich mit dem Ansprechpartner des Vermieterschutzbundes auseinander setzen?

In dieser Lage war ich noch nie und hab seid dem Schreiben Schlaflose Nächte:-(

Danke schonmal im vorraus:-)

...zur Frage

Kann mir jemand bei der Stromabrechnung helfen?

Hallo!

Und zwar verstehe ich meine Abrechnung nicht ganz.

Auf dem 1. Blatt steht: "Unsere Forderungen wurden mit Ihrem Guthaben verrechnet. Für Ihre sonstigen Guthaben gelten die Ihnen bekannten Vereinbarungen und Termine. Bitte teilen Sie uns Ihre Bankverbindung für die Erstattung mit."

Da geht es schon los.. Welche Forderung haben die mit welchem Guthaben verrechnet? Wie können die überhaupt ne Forderung haben,wenn ich doch angeblich Guthaben habe? Dann steht dort noch, dass ich ab nächsten Monat weniger zu bezahlen habe.

Auf der Zusammenfassung der Abrechnung steht: Strom: Bruttobetrag: 1.092,17 euro, Rechnungsbetrag : 1.092,17 euro, Abzüglich gezahlter Abschläge: 1.045,00 Euro , Zwischensumme: 47,17euro, Akontozahlung: -77 Euro, Akontozahlung: -232 Euro, Verbleibenden Restbetrag: -261,83euro,

Erst Forderung, dann Guthaben (wo kommt das plötzlich her?)

Kann mir das bitte jemand verständlich erklären? Muss ich Zahlen oder bekomme ich eine Nachzahlung?

Und was bedeutet eigentlich Akontozahlung in meinem Fall?

Fragen über fragen.

Danke im voraus 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?