Wie schreibt man eine ethische Urteilsbildung (Sterbehilfe)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht hilft Dir das weiter:

https://lehrerfortbildung-bw.de/faecher/religion/gym/fb2/9\_bspl/3\_lern/08\_pro910/nor.html

https://www.vbio.de/informationen/wissenschaft\_\_gesellschaft/thema\_tierversuche/die\_debatte/ethische\_urteilsfindung/index\_ger.html

Falls Du noch Infos zum Thema Sterbehilfe benötigst, hätte ich da auch noch was für Dich:

https://www.gutefrage.net/frage/aktive-sterbehilfe---wo-gibt-es-informationen?foundIn=list-answers-by-user#answer-190471175

Nachtrag: Du solltest in Deiner Arbeit zwingend zwischen "passiver Sterbehilfe", "Beihilfe zum Suizid" und "aktiver Sterbehilfe" unterscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VSofie
16.03.2016, 13:57

Danke dir :) genau sowas hat mir gefehlt. Werde mich da jetzt mal durcharbeiten :)

Ganz Lieben Gruß

0

Was möchtest Du wissen?