Wie schreibt man eine Erörterung (8.Klasse, Realschule)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

also eine Erörterung ist sowas wie eine Argumentation (Pro und Contra) nur das man in einer Erörterung entweder nur Sachen die dafür sprechen (Bsp. Schuluniformen soll es geben da die Chance gemobbt zu werden geringer ist) nimmt. Ansonsten halt auch mit Einleitung Hauptteil und Schluss 

(Schluss: ich glaube da muss man seine eigene Meinung hinschreiben)

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens einbisschen helfen!! 

Grüße Meli

(ansonsten hat @arno002 es sehr gut erklärt)

Eine Erörterung Meistens schreibt man sie mit dem Sanduhr Prinzip also zuerst Einleitung( langsam zu Thema hinführen) im Hauptteil schreibst du als erstes( pro oder contra wenn du von pro überzeugt bist dann schreibst du als erstes Contra) das stärkste Argument von der Seite die du nicht vertrittst. Als Stark zu schwach und dann kommt die Seite die du vertrittst. Schwach zu stark. Beim Schluss schreibst du deine eigne Meinung. Und merke immer T-A-B (These Argument Beispiel)

Du fängst damit an allgemeine Informationen vom Text preiszugeben. Titel, Autor, Datum, Intention, etc. Dann stellst du Thesen aus dem Text da, begründest diese mit Argumenten und unterstützt diese Argumente mit Beispielen. Am Ende fasst du deine Ergebnisse zusammen und nimmst persönlich Stellung zum Thema.

Zuerst die These, was dafür spricht. Dann die Begründung, wieso die These dafür spricht. Anschließend einfach ein Beispiel nennen, was sich auf die These (Behauptung) bezieht. Das war's und das ist auf jeden Fall schon eine 1/3 bzw. 1/2 Seite.

Ich hab gestern eine geschrieben :) Bin nur aufm Gymi und in der 7. Also, z.B. Thema Schuluniform: Begründung: Ich finde eine Schuluniform nicht gut. Begründung: Man kann seine Kleidung nicht mehr individuell zusammenstellen und muss dasselbe wie die anderen anziehen und sieht gleich aus. Beispiel: In der Pubertät ist es wichtig, sich selbst zu finden und die Schuluniform schränkt die Möglichkeit ein.

Meinst du das jetzt so vom Aufbau her? Oder wie?

Da fragst du am besten deinen Deutschlehrer.

Was möchtest Du wissen?