Wie schreibt man eine Einleitung für eine literarischen Erörterung?

2 Antworten

Origineller Einstieg. Schreibst du also z.B. über das Thema Schuluniformen, könntest du verwenden: "Kleider machen Leute", so hieß es bereits in der Novelle des Schweizer Dichters Gottfried Keller .......

also entweder erfindest du eine einleitung ( mein freund hat ...)

DU beziest dich auf die Gesslschaft ( schon im Mittelaletr..)

oder du beziehst dich auf studien usw ( 87 prozent der ...

achte daruaf das du nur positiv oder negativ schreibst ist ja liniar

z.b. 

daher beitet das alkoholverbot zahlreiche vor/nachteile:D 

Welche Wörter haben Rückwärts gelesen eine andere Bedeutung?

Hallo, ich suche Wörter die Rückwärts gelesen eine andere Beudetung haben, so genannte Palindrome, aber nicht "Anna - Anna", sondern z.B "Nebel - Leben". Kann auch auf Englisch sein oder russische oder so (Latein wäre auch toll), aber dann bitte mit Übersetzung. Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Wie schreibt man die Einleitung einer Erörterung?

Wie schreibt man eine Erörterung über das Thema Markenkleidung also nur die Einleittung? Es wäre auch sehr hilfreich wenn ihr mir eine vorlage so sponntan aufschreiben würde :) Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen (: VIelen Vielen Dank <3

...zur Frage

Einleitung für eine Antithetische erörterung für das Thema Wie das Internet die Jugen beeinflusst?

Ich brauche eine einleitung für eine enithetisch erörterung , eine präsentation (Argumentation/Diskusion) und ich krieg keine einleitung hin.. könnt ihr mir vllt paar beispiel sätze liefern oder internet seiten vorschlagen wo welche gegeben sind . bitte schnell jeder der gut antwortet bekommt ein like und´komplimetn für das gute antwortung..

...zur Frage

Wann verwendet man "wurden", wann "worden"?

Oder ist es dasselbe??

...zur Frage

Faust: Einleitung einer Erörterung?

Hallo, Ich werde morgen meine Profilkursklausur im Fach Deutsch schreiben. Thema der Klausur wird die Erörterung einer uns unbekannten Sekundärliteratur zur literarischen Vorlage “Faust: Der Tragödie Erster Teil“ sein. Nun ist es Teil einer Erörterung, die primäre Literatur in der Einleitung kurz innerhalb von zwei Sätzen zusammenzufassen, und das bereitet mir ziemlich große Probleme, da ich Faust als zu umfangreich ansehe, als dass es in zwei Sätzen genügend erklärt werden könnte.. Gelesen habe ich das Drama, verstanden auch. Gibt es Vorschläge, die Tragödie in zwei Sätzen zusammenfassen zu können? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wo gehört die Themafrage bei einer Erörterung hin

Da sich Buch und Lehrerin wie so oft wiedersprechen muss ich nun euch fragen: Kommt die themafrage bei der Erörterung im Hauptteil oder in der Einleitung und wo schreibt man diese in der gliederung hin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?