Wie schreibt man eine Bewerbung,um einen Praktikumsplatz.Wenn man anschließend auf einer Berufsschule geht(derzeit mach ich mein Realschulabschluss )?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das vesteh ich nicht ganz, wieso musst du jetzt schon Bewerbung für 2017 schreiben.

Da du ja auf die Berufsschule gehst wäre der nächstmögliche Termin für die Ausbildung ja erst  der 01.08.2017 und nicht dieses Jahr schon,da du dann ja noch zur Berufsschule gehst.

jiyoo 02.05.2016, 18:56

Ich gehe auf eine einjährige Berufsfachschule und ich muss innerhalb zwei Wochen, mein Praktikumsvertrag abgeben. Sonst kann ich zum Arbeitsamt gehen :)

PS: Mein Praktikum ist von Oktober bis November 2016

0

Im Moment besuche ich die 10. Klasse der XXX in XXX, die ich voraussichtlich im Juni 2016 mit dem Realschulabschluss beenden werde. Anschließend gehe ich an die BBS 1 in XXX <----da komme ich nicht weiter 



Das "voraussichtlich" kannst du weglassen. Denn wenn du den Abschluss nicht schaffst, dann ist alles andere sowieso obsolet.

Worüber willst du in diesem Absatz denn weiter schreiben? Das ist noch nicht klar. Denke mal in diese Richtung:

"Anschließend besuche ich die einjährige Berufsfachschule an der BBS 1 in XXX, um ... zu erreichen. Im Rahmen dieser Schulart ist ein Praktikum ist von Oktober bis November 2016 vorgesehen. Gerne möchte ich ... , um mir Wissen in ... und ... anzueignen."

Was möchtest Du wissen?