Wie schreibt man eine Bewerbung, für eine feste Arbeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo dennis9710,

für ein praktikumsplatz schreibt man ja Bewerbung für ein (bzw. eine) praktikumsplatz (praktikumsstelle)

Nein, das sollte man lieber nicht schreiben. Aber das ist ja hier nicht das Thema.

Meine Frage ist wie schreibt man eine Bewerbung für eine Festanstellung oder so?

Wie man eine Bewerbung für "oder so" schreibt, weiß ich nicht. Was die Bewerbung um eine Festanstellung betrifft, so sollte man den Inhalt der Betreffzeile im Bewerbungsanschreiben von der konkreten Stellenbezeichnung abhängig machen.

Ansonsten gebe ich Dir den gleiche Rat wie immer in solchen Fällen: schreib einen Entwurf und stell ihn hier zwecks Verbesserungsvorschlägen ein (bitte vollständig und anonymisiert)!

Anregungen findest Du in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/dossier-bewerbungsschreiben-das-gehort-ins-anschreiben/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerbung um einen Arbeitsplatz/Beschäftigung als ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?