Wie schreibt man eine Anekdote?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine "Anekdote" ist ein mündlich überlieferter und verkürzter Bericht über die Aussprüche oder das Verhalten einer bekannten Persönlichkeit.

Eine "Anekdote" zeichnet sich durch eine prägnante Knappheit aus, mit der Ereignisse pointiert dargestellt und Zusammenhänge blitzartig erleuchtet werden.

Beispiel: Der junge Theodor Fontane hatte sich ein möbliertes Zimmer gemietet. Am ersten Morgen nach dem Frühstück sagte er zu seiner Wirtin: "Wenn das heute früh Kaffee war, dann möchte ich von morgen ab Tee. Wenn es aber Tee war, dann bitte von jetzt ab Kaffee."

http://www.blueprints.de/wortschatz/von-a-und-o-bis-buridans-esel/anekdote.html

Eine Anekdote muss nicht zwingend aus dem Leben eines Prominenten stammen, auch Privatpersonen ohne jeglichen Bekanntheitsgrad können eine Anekdote aus ihrem Leben berichten, ansonsten passt die Definition aber weitestgehend, siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Anekdote

0

Was möchtest Du wissen?