Wie schreibt man ein Essay? /Thema?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meinst Du ein Essay im angloamerikanischen Stil? Falls ja, gibt es dafür ein recht strenges Schema:

Introduction/ Einleitung:

kurze Einführung ins Thema, Formulierung der THESE, die im Essay diskutiert werden soll. Keine Vorwegnahme des Ergebnisses.

Main Body/ Hauptteil:

besteht aus mindestens 3 Absätzen, die sich mit einem im Einleitungssatz zum jeweiligen Absatz klar umrissenen Aspekt/Argument zur THESE beschäftigen.

Conclusion/Schlussfolgerung:

fasst die vorangegangene Auseinandersetzung mit dem Thema kurz zusammen und kommt zu einem Ergebnis.

Es ist sehr wichtig, dass Einleitung und Schlussfolgerung logisch zusammenpassen, sich jedoch nicht wiederholen.

Hier ein recht hilfreicher Link:

http://santonehistory.files.wordpress.com/2012/10/a-writing-the-grade-10-history-essay.doc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von speech1bubble
30.08.2014, 16:57

Vielen dank! Sehr hilfreich :)

1

Bei einem Essay lässt man einfach seine Gedanken schweifen und schreibt das dann auf. Es sollte aber in sich schlüssig sein und überzeugen können. Ansonsten ist man dabei ziemlich frei. Quellenangaben und wörtliche Zitate sind nicht nötig.

Eigendlich braucht man nur ein Thema, dass einen interressiert und dann muss man nur drauf los schreiben.

Zum Thema: Was interressiert dich denn? Antike, Mittelalter, Neuzeit? Militär, Kultur, Politik? Europa, Asien, Afrika?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von speech1bubble
30.08.2014, 15:26

Achso danke :) ich interessiere mich für politik und Mittelalter und Geschichte der letzten Jahrhunderte

0

Was möchtest Du wissen?