Wie Schreibt man ein Buch? (HILFE)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du brauchst einen Hauptkonflikt und eine Prämisse. Du brauchst Protagonisten und Antagonisten. Jede dieser Hauptfiguren muß Eigenschaften haben wie ein Mensch, den du real kennst. Aussehen, Charakter, Herkunft. Jede Hauptfigur benötigt einen separaten inneren Konflikt.

Dann brauchst du Nebenfiguren, die interessant sind und eine gewisse Eigenschaft aufweisen (z.B. eine ist gemein, eine ist freundlich, eine ist mißtrauisch) Nebenfiguren brauchen keinen inneren Konfikt und bleiben während der Handlung statisch (z.B. die neugierige ältere Nachbarin bleibt während der Erzählung immer so) während die Hauptfiguren sich während der Handlung eines Wandels unterziehen.

Du brauchst einen groben Umriß über die Handlung, das sollte man sich in Stichpunkten notieren. Den groben Umriß füllst du dann über kreatives Schreiben aus.

Dialoge müssen spannend sein und die Dialogpartner am Ende anders dastehen als am Anfang des Dialogs. z.B. Person ist am Anfang zögerlich, am Ende des Dialogs hat sie einen Entschluß gefaßt.

Dann kommt es noch auf die Erzählstimme und die Person des Erzählers darauf an (erste Person, dritte Person oder wechselnd) und wie du es aufbaust. z.B. mit Rückblenden, mit verschiedenen Handlungssträngen, mit einem Handlungsstrang.

Ich empfehle dir das Buch "Wie schreibt man einen verdammt guten Roman" von James N. Frey und "Briefe an einen jungen Schriftsteller - wie man Romane schreibt" von Mario Vargas Llosa.

In diesen BÜCHERN !! (ja man sollte Bücher gelesen haben um Bücher zu schreiben) findest du das Grundhandwerk beschrieben, das man wissen muß.

Dann kommt es noch auf deinen Erzählstil und dein Talent an. Und üben, üben, üben! Schreiben lernt man nur durch immerwährendes Schreiben UND Lesen! Lesen, lesen, lesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sesames 29.03.2014, 10:46

ich habe mir vorgenommen einpaar echt gute und spannende Bücher zu lesen bevor ich mich dann endgültig an meins setze :)

hast du ein buch zum empfehlen ?

0
TorDerSchatten 29.03.2014, 16:54
@sesames

Du mußt Hunderte lesen! Ich empfehle dir folgende Autoren:

  • C.A. Smith
  • Lovecraft
  • Algernon Blackwood
  • Sir Arthur Conan Doyle
  • Karl Edwar Wagner

Das Buch Elric von Melnibone

  • Fritz Leiber
  • David Gemmell
  • Lloyd Alexander
  • Otfried Preußler

u.v.m.

0

Was möchtest Du wissen?